Aktuelle Auto News
 

Hauptuntersuchung: Neuregelung ab Juli 2012

31 Mńrz, 2012

Die Reform der Hauptuntersuchung f├╝r Kraftfahrzeuge ist jetzt unter Dach und Fach. Der Bundesrat hat gr├╝nes Licht gegeben, damit kann am 01. Juli 2012 die ├╝berarbeitete

Regelung in Kraft treten. Die wichtigste Neuerung ist laut dem Verband der T├ťV (VdT├ťV) die Einf├╝hrung einer umfassenden Elektronikpr├╝fung. Alle sicherheitsrelevanten elektronischen Systeme wie etwa ABS, ESP oder Ausl├Âser f├╝r Airbags werden k├╝nftig direkt ├╝ber eine Schnittstelle am Fahrzeug auf ihre Funktionsf├Ąhigkeit ├╝berpr├╝ft. Die "Elektronik-HU" betrifft Fahrzeuge, die ab dem 01. Juli 2012 neu zugelassen werden.
Au├čerdem entf├Ąllt die R├╝ckdatierung bei einer um mehr als zwei Monate ├╝berzogenen Hauptuntersuchung. Auch in diesem Fall wird es k├╝nftig volle 24 Monate T├ťV geben, doch muss sich der s├Ąumige Halter auf eine um 20 Prozent h├Âhere Geb├╝hr einrichten. tm/mid

Ähnliche Themen:
Welche Fahrzeuge werden am meisten gekauft? Die aktuellen Zulassungszahlen
Im ├ťberblick die aktuellen F├╝hrerschein-Klassen
Alles Wissenswerte zur Fahrzeugzulassung

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights