Aktuelle Auto News
 



Finanztest Autofinanzierung Kredit: Herstellerbanken mit günstigsten Angeboten

02 Mai, 2011

Autofinanzierung günstig und flexibel - Die Zeitschrift Finanztest hat in der Ausgabe April 2011 nun 14 herstellereigene und unabhängige Kredit-Angebote verglichen und empfiehlt:

Die besten Konditionen für Neuwagen gibt es bei den Herstellerbanken. Am besten beraten sind Käufer demnach mit einer Drei-Wege-Finanzierung. Ebenfalls positiv bewerten die Verbraucherschützer Komplettpakete aus Finanzierung, Versicherung und weiteren Serviceleistungen. Als einzige Banken im Test lieferten Volkswagen und Audi Bank sowohl für Neu- als auch für Gebrauchtwagen das günstigste Angebot.

Autokredit - günstig und flexibel
Bei einer Drei-Wege-Finanzierung kann der Käufer nach Ende der Vertragslaufzeit wählen, ob er die Schlussrate zahlt und das Auto behält, den Restbetrag weiterfinanziert oder das Auto einfach an den Händler zurückgibt. Nach Ansicht der Verbraucherschützer von "Finanztest" ist diese Entscheidungsfreiheit beim Neuwagenkauf "die beste Wahl". Im Testvergleich hatten die Autobanken in acht von neun Fällen die günstigsten Konditionen.

Auch beim Rabatt gibt es keinen Unterschied mehr zur Barzahlung. Wer heute finanziert, erhält bei den meisten Händlern "Abschläge vom Listenpreis - in Geld oder durch zusätzliche Sachleistungen". Dazu kommen Käufer mit den besten Angeboten sogar billiger weg als bei einer Barzahlung. Für einen Golf VI (1,6 L TDI, 77kw) bietet die Volkswagen Bank beispielsweise die mit Abstand besten Konditionen. Bei der im Test zugrunde gelegten Laufzeit von 48 Monaten und 20 Prozent Anzahlung können Käufer nicht nur bei einer Drei-Wege-Finanzierung, sondern auch mit einem klassischen Ratenkredit bis zu rund 2.000 Euro gegenüber der Konkurrenz sparen. Selbst beim Kauf eines gebrauchten Golf V (1,9 TDI Trendline, 77kw) ist der Ratenkredit der Autobank noch der günstigste. djd/pt Volkswagen

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.



Unsere Highlights