Gasfahrzeugehändler
 

Gasfahrzeuge - Händler und Autohäuser


Gasfahrzeuge bieten Ihnen eine sichere und umweltfreundliche Antriebstechnik. Hier finden Sie Infos zu den Zulassungszahlen sowie Gasfahrzeughändler und Gas-Umrüster.

Fahren mit Gas - eine kostengünstige Alternative?
Das Erdgas steht bei den Kraftstoffen in Deutschland noch immer in der zweiten Reihe. Dies könnte sich jedoch bald ändern, denn seit 2021 dürfen neue Autos im Schmitt nur noch 95 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen.
Als Anreiz zur Erdgas-Nutzung als Kraftstoff für den Antrieb von Nutzfahrzeugen oder PKWs (Erdgas: CNG, LNG) könnte der reduzierte Steuersatz bis Ende 2026 gelten. (Ab 2024 beginnt ein stufenweiser Abbau der Steuervorteile).
Als Anreiz zur Flüssiggas-Nutzung als Kraftstoff (Autogas: LGP) könnte ebenfalls der reduzierte Steuersatz bis Ende 2022 gelten.
Ob Autogas- oder Erdgasautos unter dem Strich günstiger als Benziner oder Dieselfahrzeuge sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Letztendlich muss jeder Autofahrer für sich selbst entscheiden, mit welchem PKW er unterwegs sein möchte.

Das Kraftfahrt-Bundesamt, kurz KBA, veröffentlicht monatlich die aktuellen Zulassungszahlen der alternativen Antriebsarten. Der Fahrzeugbestand in Deutschland 2022, 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014:
Im Februar 2022 entfiel gemäß Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts bei den alternativen Antrieben auf die Kraftstoffart PKW mit Flüssiggas ein Anteil von 0,9 Prozent, 293 erdgasbetriebene Autos bewirkten bei dieser Antriebsart einen Anteil von 0,1 Prozent.
Laut der KBA-Jahresbilanz 2021 waren flüssiggasbetriebene Pkw (10.118/ +54,6 %) mit einem Anteil von 0,4 Prozent und erdgasangetriebene Pkw (3.916/ -45,3 %) mit 0,1 Prozent im Jahr 2021 vertreten.
Im August 2020 wiesen die Pkw mit Flüssiggasantrieb laut KBA ein leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahresmonat auf.
Im Juli 2019 verzeichneten Neuwagen mit flüssigem Gasantrieb einen deutlichen Zuwachs. Sie erreichten einen Anteil von 0,2 Prozent.
Im Januar 2019 entfiel ein Anteil von 0,1 Prozent auf die Kraftstoffart Erdgas (0,3 Prozent waren flüssiggasbetrieben PKWs).
Fahrzeugbestand am 01.01.2019 gemäß Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg: Flüssiggasangetriebene Automodelle waren mit einem Anteil von 0,8 Prozent und erdgasangetriebene Autos mit einem Anteil von 0,2 Prozent registriert.
Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Dacia, Daihatsu, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Kia, Lada, Lamborghini, Lancia, Land-Rover, Lexus, Mazda, Mercedes-Benz, Smart, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Saab, Seat, Skoda, Subaru, Suzuki, Toyota, Volkswagen - Welche Automarken sind beliebt? Im Oktober 2018 waren knapp 4,5 Prozent der Neuwagen-Zulassungen Hybrid-Pkw, davon entfiel ein Anteil von knapp 1 Prozent auf die Plug-in-Hybridautos. Den größten Zuwachs verzeichneten die Elektroautos.
Im Februar 2018 gab es bei Erdgasfahrzeugen, die die KBA-Zulassungsstatistik mit einem Anteil von 0,3 Prozent auswies, eine deutliche Steigerung von +414,3 Prozent gegenüber dem Vorjahrsmonat.
Laut der Neuzulassungs-Jahresbilanz 2017 des Kraftfahrt-Bundesamtes konnten die Autogasautos im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von 47,2 Prozent erzielen.
Im Oktober 2017 wurden laut dem Neuzulassungsbarometer des KBA 411 erdgasbetriebene Neufahrzeuge und 304 flüssiggasbetriebene Neuwagen zugelassen.
Im Januar 2017 wurden 311 Flüssiggasautos, 184 Erdgas-PKW, 4.675 hybride Antriebe, darunter 1.533 Plug-in-Fahrzeuge in den Straßenverkehr gebracht.
Im September 2016 mussten die Erdgasautos ein Minus von 39,4 % und die Flüssiggasautos ein Minus von 17,9 % hinnehmen. Im Februar 2016 wurden 3.530 Hybridfahrzeuge, darunter 1.237 Plug-in-Hybride neu zugelassen.
Laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) wurden im Jahr 2014 mehr als 7.800 Erdgasfahrzeuge zugelassen und dieser Trend setzte sich auch in 2015 fort. Eine neue Technik (monovalenter Motor) soll Erdgasmodelle zukünftig durchstarten lassen. Erdgas bietet als Kraftstoff wirtschaftliche Vorteile, welche dank der Steuerermäßigung langfristig Bestand haben sollen.

Steuervorteil für Autogas:
Der geringe Steuersatz sollte zunächst bis 2018 gültig sein, wurde aber verlängert. Für Autogas (LPG) gilt bis einschließlich 2022 ein Steuervorteil. Bei LPG handelt es sich um ein Flüssiggas, ein Gemisch aus Propan und Butan ist. Die Nutzung des Flüssiggases (LPG) als Kraftstoff ist bis zum 31.12.2022 zu einem reduzierten Steuersatz möglich (Paragraf 2 Abs. 2 Nr. 2 EnergieStG).

Erdgasmodelle:
Erdgasfahrzeuge, die man heute kaufen kann, verfügen meist über einen kleinen bis mittleren Benzintank. Den CO2-Ausstoß lassen sie unter den von Dieselmotoren sinken. Bei größeren Erdgasmodellen sieht es ähnlich günstig aus. Im bundesweiten Durchschnitt kostet die Alternative an den Tankstellen derzeit weniger als Diesel und weniger als Benzin.


Kleiner Auszug aus den vielen Gasfahrzeughändler im Überblick:
  • Citroen Deutschland GmbH - Autogas-Umrüster
    Hier finden Sie Ihren Gasfahrzeugehändler ganz in Ihrer Nähe. Fast alle Citroen-Modelle lassen sich direkt ab Werk oder nachträglich ohne großen Aufwand umrüsten. Wissenswertes zum Thema Gasfahrzeuge finden Sie in der Info-Broschüre Autogastechnologie von Citroen.
  • Autogas-Umrüstungen - Infos und Tipps auf dem Online-Fahrzeugmarkt mobile.de
    Erkundigen Sie sich sowohl beim Autohersteller als auch beim Hersteller der Gasanlage, ob eine Umrüstung Ihres Fahrzeugs auf Autogas technisch möglich ist. Lassen Sie sich die Zusage schriftlich bestätigen. Eine Gasumrüstung dauert rund zwei Werktage. Bei Abholung sollten Sie Ihr KFZ mit allen erforderlichen Papiere, z. B. TÜV-Gutachten zurückerhalten. Entsprechende Werkstätten sollten neben der Umrüstung auch alle Garantie- und Wartungsarbeiten an der LPG Gasanlage durchführen können. Experten empfehlen, Umbau, Wartung und Reparatur von zertifizierten Fachbetrieben vornehmen zu lassen. Vergleichen Sie generell nicht nur die Preise, sondern informieren Sie sich, welche Garantieleistungen damit verbunden sind und ob die Umrüstung TÜV-technisch akzeptiert wird.
  • Erdgasfahrzeuge im Überblick
    In unserer Zusammenfassung finden Sie Autoneuheiten, Neuzulassungszahlen alternativer Antriebe sowie Erdgasmodelle, welche Sie in Ihrem Autohaus oder Gasfahrzeughändler erwerben können. Ferner finden Sie Tipps und Infos rund um Gasfahrzeuge sowie einen Autokostenvergleich zwischen Erdgas-, Autogas-, Diesel- und Benzinfahrzeuge.


Weitere PKWs oder Ersatzteile suchen bei:
www.kfz.info
Der kostenlose KFZ- und Ersatzteile-Markt von KFZ-Auskunft.de
Der Online-Automarkt mit Fahrzeugangeboten, auch speziell für alternative Antriebe und umweltfreundliche Autos. Auf dem Portal finden Sie eine Vielzahl an Kfz, egal ob es sich um ein Gas-, Hybrid- oder Elektrofahrzeuge, einen Sport-, Kompakt- oder Kleinwagen handelt.

Hier finden Sie interessante Tipps und Infos rund um Gasfahrzeuge und Autohändler:
On Board Fuel Consumption Monitoring, kurz OBFCM - Die Ausrüstungspflicht mit einer OBFCM-Einrichtung und die damit verbundene Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und deren Datenübertragung gelten aktuell nur für Kraftfahrzeuge mit Verbrennungsmotor sowie (Plug-in-)Hybridfahrzeuge, die mit Biodiesel, Diesel, Ethanol oder Benzin betrieben werden. Gasbetriebene Fahrzeuge (CNG, LPG) sind ausgenommen, ebenso wie reine E-Fahrzeuge.
Neue Gasfahrzeuge - Die Renault-Modelle Captur und Clio gibt es jetzt auch als Gasbrenner. Die Automodelle mit der Bezeichnung TCe 100 LPG verfügen über einen bivalenten Flüssiggas- und Benzinantrieb und können ab sofort beim Händler bestellt werden.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Gasfahrzeuge 2019 - Nach Polo TGI und Golf TGI ist nun auch der Golf Variant mit dem Sauber-Gas bei Ihrem Händler bestellbar. Beim neuen VW Erdgas-Modell sorgt für den Antrieb ein 1,5 Liter großer Vierzylinder mit 96 kW/130 PS.
Fahrzeuge mit Autogasantrieb - Wer seinen Benziner auf LPG umrüstet, investiert je nach Fahrzeugmodell zwischen 1.800 und 2.700 Euro.
Erdgas ist das neue Diesel - Volkswagen will sich für den Ausbau der Erdgas-Infrastruktur stark machen. Zusammen mit Zulieferern, Energieversorgern und den Bundesministerien soll Erdgas (CNG) für PKWs namhafter und reizvoller gemacht werden. Der Wolfsburger Autohersteller will die Zahl der CNG-betriebenen Fahrzeuge bis 2025 in seiner Flotte um das 10-Fache erhöhen.
Gasfahrzeuge kaufen - Erdgas (Compressed Natural Gas, CNG) soll laut dem Beschluss des Bundeskabinetts vom Februar 2017 bis 2026 steuerlich bevorzugt werden, so bliebe der Erdgaskraftstoff an den deutschen Tankstellen langfristig günstiger als Diesel- und Benzin.
Diesel-, Benzin-, Elektro- oder Gasautos - Wie fährt man am billigsten? Sparsame Benzin- oder Dieselfahrzeuge sind längst nicht mehr die alleinige Variante für eine individuelle Mobilität, daher lohnt es sich, alte Nutzungs- und Fahrgewohnheiten genau zu untersuchen.
Umweltfreundliche Vans in Ihrem Gasfahrzeug-Autohaus - Die Fachzeitschrift Auto Test und das Umweltinstitut Ökotrend wählten zum vierten Mal in Folge den Opel Zafira Tourer 1.6 CNG Ecoflex Erdgas-Van in seinem Fahrzeugsegment zum "Auto Test-Sieger in Grün".
Monovalente Erdgasautos - In künftige Erdgas- wie Benzinmotoren soll der VTG-Lader einbezogen werden.
Produktionsstart bei Mercedes Benz in Mannheim - der erste Gasmotor der neuen Euro VI Generation ist Anfang März 2015 vom Band gelaufen.
Jetzt bei Ihrem Händler - der neue neue Audi A3 Sportback G-Tron.
Hybridfahrzeuge überrollen Erdgasautos.
Das Erdgasmodell Golf TGI Blue Motion im Autotest.
Die neuesten Erdgasfahrzeuge stehen auf der IAA bereit.
Tuningspezialist B & B tunt Gasfahrzeuge.
Günstigstes Flüssiggasauto in Deutschland ist der Dacia Sandero Live II 1.2 16 V LPG.
Gasumrüstung - Autogas auch für Direkteinspritzer.
Tanken wir immer teurer. Ist Autogas ein preisgünstiger Ausweg?
Neue Autogasfahrzeuge - VW Caddy fährt jetzt auch mit Autogas im Tank.
Bio-Erdgas bleibt länger steuerfrei.
Die Top Ten der Flotten-Awards Gewinner 2010.
Autokäufer in Europa - Franzosen geizen, Italiener zeigen sich großzügig..



Ähnliche Themen
Spartipp - günstige Kfz Versicherung mit Sondertarife
Welche Fahrzeuge werden am meisten gekauft?
Hier finden Sie alle Verkehrsschilder auf einem Blick
Alle Infos zur Fahrzeugzulassung
Kfz Steuerberechnung einfach und schnell