Oldtimer Allgemein
 

Oldtimerkauf und Oldtimervermietung


Ihr Oldtimermarkt für echte Klassiker mit hilfreichen Tipps und interessanten Infos zum Oldtimerkauf und zur Oldtimervermietung.
Sie möchten einen außergewöhnlichen Oldtimer mieten oder Ihren Wunsch-Oldtimer kaufen bzw. verkaufen?
Nachfolgend finden Sie Tipps und Infos rund um mobile Klassiker sowie eine kleine Sammlung an Internetseiten deren Themen sich um Youngtimer- und Oldtimerkäufe bzw. Verkäufe sowie Oldtimervermietungen drehen.
Im deutschen Sprachgebrauch bezeichnet man einen "Oldtimer" als ein Fahrzeug, insbesondere ein Auto, Traktor, Motorrad oder LKW, das älter als zwanzig, fünfundzwanzig oder sogar dreißig Jahre (je nach Definition) alt ist. Der Begriff Youngtimer ist bei jüngeren Kraftfahrzeugen, ab einem Alter von etwa zwanzig Jahren gebräuchlich.
Meist sind Oldtimer Sammlerstücke. Es müssen nicht immer restaurierte oder gut erhaltene Fahrzeuge sein, auch im Originalzustand belassene Autos und Motorräder gehören dazu.
Die Zulassung eines Kraftfahrzeugs als Oldtimer ist in der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung geregelt. Die Zulassung muss beantragt werden. Auf Antrag wird dann für das Fahrzeug ein amtliches Oldtimer-Kennzeichen zugeteilt.
Die Bedingungen hierfür sind:
- Das Kraftfahrzeug muss vor mindestens dreißig Jahren erstmalig zum Straßenverkehr
   zugelassen worden sein.
- Das Fahrzeug muss vornehmlich zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes
   eingesetzt werden und
- gemäß StVZO § 21c muss das Fahrzeug eine Betriebserlaubnis als Oldtimer haben.
Ein Gutachten ist sinnvoll, wenn ein Oldtimerkauf oder Verkauf ansteht, eine Versicherung für den Klassiker abgeschlossen werden soll oder für das begehrte H-Kennzeichen.

Allgemeines zur Oldtimervermietung:
Oldtimer sind beliebt als Hochzeitsautos. Auf den vorderen Plätzen in der Rangliste der Oldtimervermietungen stehen vor allem die Modelle der Marken Cadillac, Rolls Royce, Mercedes oder Jaguar. Exklusive Limousinen mit Chauffeur sorgen für eine unvergessliche Hochzeitsfahrt.

Wissenswertes zum Oldtimerkauf:
Autoklassiker sind hoch im Kurs. Historische Fahrzeuge punkten nicht nur durch Chrom, Lack und Passion, sondern auch durch Wertbeständigkeit und Rendite. Im vergangenen Jahr stiegen die Oldtimerpreise um gut 28 Prozent und damit deutlich stärker als in den Jahren zuvor. Die Klassiker bieten sich mehr denn je als wertsteigernde Investition an.

Vorsicht beim Oldtimerkauf:
In den vergangenen Jahren sind die Oldtimerpreise geradezu explodiert, Laien und Spekulanten hoffen auf den schnellen Gewinn. Dies lockt auch immer mehr Betrüger an.
Sie können sich schützen, wenn Sie folgende Punkte beim Kauf beachten:
  • Kaufen Sie nicht nur auf Beschreibungen und Bildern, sondern schauen Sie sich Ihren Wunsch-Oldtimer vor Ort an.
  • Suchen Sie den persönlichen Kontakt und rufen Sie niemals auf Handy-Nummern im Ausland zurück.
  • Machen Sie eine Probefahrt von mindestens 20 Minuten.
  • Prüfen Sie alle Unterlagen wie TÜV-Berichte, Serviceheft und Rechnungen.
  • Misstrauen Sie dem Tachostand, denn bei digitalen Kilometerzählern ist die Laufleistung leicht zu manipulieren.
  • Vermeiden Sie Vorab-Überweisungen und gehen Sie mit größeren Bargeld-Summen nie alleine zur Übergabe.

Oldtimer, die 2021 das H-Kennzeichen erhalten:
Die frühen Exemplare der folgenden Youngtimer können ab 2021 das begehrte H-Kennzeichen erhalten:
  • Mercedes-Benz S-Klasse W140
  • Audi 80 B4
  • Opel Calibra
  • Mazda MX-5
  • Corvette C4 ZR1

Klassiker, die 2020 das H-Kennzeichen erhielten:
  • Opel Calibra, Volkswagen T4, Mercedes-Benz 500 E und Volvo 940. Die Modelle rollten vor 30 Jahren erstmals auf die Straßen.
  • Ebenso Ford Escort (5. Generation), BMW 3er E36, Audi 100 C4, Mazda MX-5 und weitere Typen gehören nun zu den Oldtimern.

Oldtimer, die immer wertvoller werden:
  • W121 "Ponton"
  • Mercedes-Modelle aus den 1950er Jahren
  • Toyota MR-2
  • Jaguar XJ6 L 4.2
  • Lancia Delta HF Integrale
  • BMW 3,0 CSI
  • Ferrari 328 GTS
  • VW Käfer
  • Ferrari 275 GTS
  • Opel Ascona C
  • Fiat 500
  • Ente Citroen 2CV
  • BMW M3 Vierzylinder
  • Ford Sierra
  • Porsche 944 S und S2 und 928 S
  • Mercedes- Benz 450 SLC 5.0
  • Mercedes-Benz 190 E 2.3-16
  • Mercedes- Benz 500 E
  • Audi 80 Typ 81

Hitliste beim Oldtimerkauf:
Im Überblick die Zulassungszahlen laut Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg (Details zu den KBA-Statistiken finden Sie auf www.kba.de)
Am 01. Januar 2021 waren 660.520 Oldtimer (Kfz und Kfz-Anhänger) mit und ohne Historienkennzeichen zugelassen, darunter 584.509 Pkw. Ferner waren 2.522.529 Saisonkennzeichen vergeben und 526.204 Kfz waren zum Stichtag mit einem E-Kennzeichen registriert.
Am 01. Januar 2020 waren gemäß KBA insgesamt 595.046 Oldtimer (Kraftfahrzeuge und Kfz-Anhänger) mit und ohne ein H-Kennzeichen zugelassen. Die Anzahl der PKW, die älter als 30 Jahre waren, stieg um rund 100.000 auf 857.039 Einheiten.
Am 01. Januar 2019 waren laut KBA insgesamt 536.515 Oldtimer (Kfz und Kfz-Anhänger) mit und ohne ein Historienkennzeichen zugelassen (etwa +12,4 Prozent). Die Zahl der Pkw, die älter als 30 Jahre waren, erhöhte sich auf 756.572 Einheiten.
Am 01. Januar 2018 waren Angabe gemäß insgesamt 63,7 Mio. Fahrzeuge zugelassen. Das durchschnittliche Alter der am 01.01.2018 zugelassenen Pkw erreichte 9,4 Jahre. 674.978 Pkw waren älter als 30 Jahre und 477.386 Fahrzeuge und Anhänger waren mit einem Historienkennzeichen zugelassen.
Anfang 2017 waren laut KBA rund 380.000 Pkw mit H-Kennzeichen (wird nur erteilt, wenn sich das Kraftfahrzeug im zeitgenössischen originalen erhaltungswertem Zustand befindet - Paragraf 2 Nr. 22 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung ) zugelassen. Im Jahr 2016 waren es knapp 344.000 Pkw.
Oldtimer-Marktbeobachtung im Auftrag des Verband der Automobilindustrie (Einzelheiten finden Sie auf www.vda.de)
Im Auftrag des Verband der Automobilindustrie (VDA) wird in regelmäßigen Abschnitten der Deutsche Oldtimer-Index von der Bochumer Classic-Analytics (Marktbeobachtung für Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge) ermittelt. Durchschnittlich werden knapp 90 Fahrzeuge für die Ermittlung ausgewählt, die sich aufgrund ihres Herstellerlandes, ihrer Spezifikationen und ihrer Häufigkeit den Oldtimermarkt in Deutschland gewichtig abbilden.
In der Hitliste der bezahlbaren Oldtimer 2015 ist der erste interessante Kandidat der Mercedes SL der Baureihe R 107, gefolgt vom kleineren Mercedes SL 320 und auf dem 160 kW/218 PS starken BMW 635 CSI. In die Rangliste der Fahrzeuge mit dem stärksten Wertzuwachs (seit Beginn der Index-Berechnung 1999) führt der Flügeltürer Mercedes-Benz 300 SL. Auf Platz zwei rangiert der Bulli VW Bus T2 und den dritten Platz besetzt ein Publikumsliebling, die Ente Citroen 2CV.
Die höchste Wertsteigerung erzielten 2014 die BMW-Modelle 503/507/3200 CS, deren Wert sich seit 2005 mehr als vervierfacht hat. Auf Platz 2 schaffte es erstmals der Opel Ascona B/Manta B, der den Mercedes 170 V-SD W136 auf Platz 3 verdrängte.
Platz 1 in der Hitliste 2013 und das mit Abstand belegte in Deutschland (wie schon im Vorjahr) der VW Käfer. Auf deutschen Straßen fahren mit H-Kennzeichen sage und schreibe ca. 30.000 Exemplare des weltweit über 20 Mio. Mal gebauten Kult-Modells. Jeder zehnte Oldtimer ist somit ein Käfer. Der Zweitplatzierte ist der zwischen 1975 und 1986 gebaute Mercedes 200er, Baureihe W 123, der auf 11.700 H-Zulassungen kommt. Auf Platz 3 der Hitliste landete mit über 9.000 Zulassungen der Mercedes SL , Baureihe W 107. Das Modell wurde zwischen 1971 und 1989 gebaut.

Sie möchten Ihren Wunsch-Oldtimer mieten oder kaufen? Hier finden Sie bekannte und weniger bekannte Internetseiten:
  • www.Kfz.info - Der kostenlose Motorrad- und Automarkt
    Bei www.Kfz.info können Autohändler und Privatleute kostenlos Fahrzeuge inserieren. In vier Hauptkategorien werden Pkw, Nutzfahrzeuge, Wohnmobile und Motorräder übersichtlich aufgelistet. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fahrzeuge entweder kostenlos einem breiten Publikum anzubieten oder suchen und finden Sie eine Auswahl an Oldtimern und Youngtimern.
  • Oldtimer in München mieten
    Bei Enjoy the Classics finden Sie Original-Oldtimer zum selber fahren oder mieten. Unsere Oldtimer sind mindestens 40 Jahre alt. Genießen Sie das Oldtimerfahren für ein Wochenende, einem Tag oder ganz nach Ihrem Wunsch-Zeitraum. Selbstverständlich können Sie einen Oldtimer auch für Ihre Hochzeit mieten. Wir bieten Ihnen Modelle von A wie Alfa Romeo Spider Cabrio über Jaguar E-Type 4.2 bis V wie VW Karmann Ghia Cabrio und viele mehr.
  • US Import und Verkauf, Musclecar-Händler in 10553 Berlin
    Bei musclecsarforyou.com finden Sie ein detailliertes Verzeichnis von Musclecar- und Oldtimer-Händler in Deutschland und in den Vereinigten Staaten. Desweiteren erfahren Sie alles über US amerikanische Musclecars der Jahrgänge 1960-1980, Zulassung, Restauration, Umrüstung und Tuning. Features: Car Histories incl. Download, Specials, Musclecars-Forum und Lexikon.
  • www.erento.com - Vermietung von Oldtimern
    Sie möchten gerne einen Oldtimer mieten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Oldtimervermietung zu einem günstigen Preis mit gutem Service.
  • www.brokendreams.de - Der virtuelle Schrottplatz im Netz
    Erleben Sie die Faszination der Automobile, die früher Millionen Menschen an ihr Ziel brachten. Pointiert kommentierte Autobilder von den schönsten Schrottplätzen der Welt. Dazu ein Oldie-Archiv mit einigen wichtigen Klassikern und Restaurierungs-Stories.
  • Oldtimer - Freizeit - Museen - Luftsport
    Wir besuchen u.a. Oldtimer-Veranstaltungen und berichten darüber in Wort und Bild. Auch Technik- und Automuseen kommen nicht zu kurz.
  • Oldtimer-Werkstatt, Restauration, Veredelung & Service
    Wir bietet einen kompletten Service rund ums Auto: Reparatur, Unfall, Inspektion, Wartung, Motor, Instandsetzung, TÜV, AU, Karosserie, Oldtimer, Gebrauchtwagen, Steuerriemenwechsel, Service, Intervallrückstellung, Zylinderkopf, Getriebe, Kfz-Elektrik, Fehlersuche, Abgasuntersuchung, Auspuff, Bremsen, Kupplung, Unfallschaden, Rahmenschaden, Glasbruchschaden, Oldtimer, Restauration.
  • www.oldtimer-mv.de
    Als Oldtimer gelten in Deutschland mindestens 30 Jahre alte Kfz, laut §2 Nr. 22 der Fahrzeugzulassungs-Verordnung (FZV). Informationen, Videos und Fotos über Oldtimer. Hier findet man einen Ratgeber über H-Kennzeichen sowie jede Menge Infos über die Oldtimertreffen in MV.

Wichtige Tipps und Infos rund um das Thema Oldtimerkauf und Vermietung:
Oldtimerkauf und Zulassung - Um das H-Kennzeichen zu bekommen, reicht die Altersgrenze von 30 Jahren allein nicht aus. Das Fahrzeug muss in einem guten, originalen bzw. zeitgenössisch restaurierten Zustand sein. Dies muss durch ein Oldtimergutachten bestätigt werden.
Eine richtige Oldtimer-Restaurierung hat ihren Preis - Eine vollständige, professionelle Restaurierung kann schon mal im 5-stelligen Bereich liegen, je nach Zustand der Oldtimerkarosserie.
Oldtimerkauf 2019 - Wer 1989 das Licht der Welt erblickt hat, wird als Millennial bezeichnet und der Generation Y zugerechnet. Ein PKW dieses Baujahres wird 2019 zum Oldtimer. Wer ein historische Fahrzeug besitzt, sollte ein "H-Kennzeichen" beantragen und so Steuern sparen, sich über vergünstigte Versicherungstarife und bestimmte Ausnahmeregeln, etwa bei der Einfahrt in eine städtische Umweltzone, freuen.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Oldtimerkauf in Deutschland - Ob als Liebhaberstück, Wertanlage, Spekulationsobjekt oder für den Fahrspaß, die Auto-Klassiker sind in Deutschland seit Jahren beliebt und die Oldtimerpreise steigen kontinuierlich. Der TÜV-Verband hat einige Oldtimer-Modelle, die 1988 auf den Markt gekommen sind und seit 2018 mit H-Kennzeichen fahren dürfen, unter die Lupe genommen.
Gefragte Oldtimer über 30 Jahre beim Online-Portal AutoScout24 - Die Beliebtheits-Hitparade der Ü-30-Autos führt das Ford Mustang Coupé an, gefolgt vom 911er Porsche und VW Käfer. Auf Platz 10 ist der mit Abstand teuerste Benz (kostet im Schnitt circa 32.200 Euro), der Mercedes 230 (W110/W111).
Oldtimer-Bilanz - Die Preisentwicklung von Oldtimern kennt seit Jahren nur eine Richtung, und zwar die nach oben. Begehrte Modelle beim Oldtimerkauf 2016 waren unter anderem zwei Mercedes-Modelle. Der W 121 Ponton-Mercedes hatte gegenüber zum Vorjahr knapp 48 Prozent zugelegt.
Oldtimerpreise 2015/ 2016 - Die Rangliste der Fahrzeuge mit dem stärksten Wertzuwachs seit Beginn der Index-Berechnung führt der Flügeltürer Mercedes-Benz 300 SL an.
Gründe für einen Oldtimerkauf - Viel Fahrspaß, niedrige Unterhaltskosten, eine H-Zulassung sowie ein netter Zinsgewinn machen das Ganze interessant.
Gefälschte Klassiker stark im Kommen - Die Fahrzeughistorie sollte lückenlos nachvollziehbar dokumentiert sein.
Oldtimerkauf als Geldanlage.
Kult-Modell VW Käfer - Platz 1 in der Oldtimerkauf-Hitliste.
Das Importieren von Oldtimern lassen die neuen Zollvorschriften zum Schnäppchen werden.
Oldtimer Mercedes Simplex 28/32 HPS geht für knapp 860.000 Euro an den Mann.
Das sollten Besitzer von Oldtimer beachten.
Oldtimer 2013 - Die wichtigsten Modelle.
Professionelles Oldtimergutachten kann Eigner vor bösen Erwachen bewahren.
Modelshop - Hoffnung für alte Autos mit defekter Elektronik.
Oldtimerpreise per App.
Oldtimer als Geldanlage.
Die zehn beliebtesten Oldtimer Deutschlands.
Wertvolle PKW-Oldies aus dem Osten.
Oldtimerkauf im Ausland.
Die Top 10 Oldtimerkauf Tipps.



Weitere Links zum Thema