Aktuelle Rückrufe rund ums Auto & Motorrad
 

Fiat Rückrufaktion: Der Ducato muss in die Werkstatt

26 Oktober, 2017

Fiat Rückrufaktion in Deutschland wegen einer mangelhaften Rohrleitung zur Abgasrückführung.

Rund 18.000 Ducato in die Werkstätten (Code: 6152; weltweit 38.233 Autos).

Das Rohr könne brechen, mit der Lichtmaschine in Berührung kommen und dadurch einen Kurzschluss auslösen.

Betroffen sind Fahrzeuge mit 2,3-Liter-Dieselmotor aus der Produktion von Februar 2016 bis Juli 2017, teilt ein FCA-Sprecher der Fachzeitschrift "kfz-betrieb" mit.

Die Werkstätten überprüfen die Rohrleitung binnen 25 Minuten und tauschen sie wenn nötig aus, was etwa 45 Minuten in Anspruch nimmt. mid/ts

zurück zur Übersicht der Rückrufe



Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ähnliche Themen