Aktuelle Rückrufe rund ums Auto & Motorrad
 

BMW Rückruf in den USA und Kanada

15 Dezember, 2016

Europäische BMW-Kunden sind von dem Rückruf nicht betroffen: Wegen eines möglichen Kraftstoff-Austritts

ruft BMW in den USA und Kanada 136.188 Fahrzeuge in die Werkstätten. Betroffen sind die Modelle 5er, 5er Gran Turismo und 6er sowie die beiden SUV X5 und X6 aus dem Bauzeitraum 2007 bis 2012.

Grund für das Problem sind unzureichend befestigte Kabel an der Kraftstoff-Pumpe, wodurch der Anschluss-Stecker schmelzen kann.

Neben der Undichtigkeit kann es außerdem zum Ausfall der Pumpe und zu einem Absterben des Motors während der Fahrt kommen, teilt BMW auf mid-Anfrage mit.

Die Werkstätten tauschen beim notwendigen Service das Modul der Kraftstoff-Pumpe aus. mid/ts

zurück zur Übersicht der Rückrufe



Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ähnliche Themen