Aktuelle Rückrufe rund ums Auto & Motorrad
 

Mazda Rückruf: Familien-Van Mazda5

17 Januar, 2011

Wegen möglicher Probleme mit der Kraftstoffpumpe am Mazda5 werden 5 114 Fahrer zu einem Werkstattbesuch gebeten. Betroffen von dem Rückruf sind laut dem japanischen Importeur Modelle des

Familien-Vans mit 1,8-Liter und 2,0-Liter-Benzinmotoren aus dem Bauzeitraum 29. Juni 2009 bis 28. April 2010.

Grund dafür sei eine korrosionsgefährdete Steckverbindung zwischen Kraftstofffördereinheit und Kabelbaum. Dies kann schlimmstenfalls zu einem Ausfall der Kraftstoffpumpe und somit zu einem Abschalten des Motors führen, der dann nicht mehr neu gestartet werden kann.
Die betroffenen Halter sollen bis Ende dieses Monats vom Kraftfahrt-Bundesamt informiert werden.

Der fällige kostenlose Werkstattaufenthalt dauert etwa eine Stunde. mid/mah Mazda

zurück zur Übersicht der Rückrufe



Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ähnliche Themen