Aktuelle Rückrufe rund ums Auto & Motorrad
 

Rückrufaktion - Rückruf Suzuki Alto

10 Januar, 2010

Suzuki Rückruf wegen undichter Kraftstoffpumpe. Deutschlandweit werden

9244 Einheiten vom Automodell Suzuki Alto in die Werkstatt beordert.

Grund des Rückrufes: Die Kraftstoffpumpe kann undicht werden. Die Werkstatt checkt Dichtungen und Einbaulage der Spritpumpe. Der Werkstattaufenthalt dauert ca. 1 1/2 Stunden.

Betroffen vom Rückruf ist das Baujahr 2009.

Suzuki

zurück zur Übersicht der Rückrufe



Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ähnliche Themen