Aktuelle Rückrufe rund ums Auto & Motorrad
 

Rückruf von Renault - Kleinwagen Renault Twingo

19 Juni, 2009

Renault Rückruf von 1.310 Einheiten des Automodells Twingo. Der Rückruf-Grund ist:

Hochdruckschlauch und Motorkabelstang können bei laufendem Motor aneinander scheuern, wodurch im Extremfal das Triebwertk ausgehen könnte.

Betroffen Sie die Automodelle des 1,2 Liter-Benziner und automatisiertem Schaltgetrieben aus dem Produktinszeitraum Oktober 2003 und Oktober 2006.

Die Kfz-Halter bekommen eine schriftliche Mitteilung vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA).

Renault

zurück zur Übersicht der Rückrufe



Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Ähnliche Themen