Aktuelle Auto News
 



Flottenauto 2010

13 April, 2010

Die "Flottenauto 2010" stehen fest. Hier finden Sie die Top Ten der Flotten-Awards Gewinner 2010 in 14 Fahrzeugkategorien und 7 Produkt- und Dienstleistungsbereichen.

Die Sieger der Autoflotte Flotten-Awards 2010 stehen fest. Auf einer Gala, die im Rahmen der 20. Auto Mobil International (AMI) stattfand, wurden gestern im Leipziger Volkspalast die Gewinner der grünen "A"s gekürt. Rund 6.000 Leser der Autoflotte hatten ihre Favoriten in 14 Fahrzeugkategorien und sieben Produkt- und Dienstleistungsbereichen gewählt.

Rund 240 Gäste - Fuhrparkleiter sowie Vertreter der Industrie und Dienstleister - nahmen an der Verleihung teil. Von Mitte Dezember bis Mitte März hatten rund 6.000 Leser der Autoflotte ihre Stimmen online auf www.autoflotte.de oder via Post und Fax abgegeben. Bis auf in der "Luxusklasse" und bei den "Pick-ups" wurde in den Fahrzeugkategorien jeweils ein Flotten-Award für den Gesamt sowie für den Importsieger verliehen.

Flottenauto 2010

Minis: Fiat 500 (Gesamt- und Importwertung)
Kleinwagen: VW Polo (Gesamt), Skoda Fabia (Import)
Kompaktklasse: VW Golf (Gesamt), Renault Mégane (Import)
Mittelklasse: Audi A4 (Gesamt), Skoda Octavia (Import)
Obere Mittelklasse: BMW 5er-Reihe (Gesamt), Skoda Superb (Import)
Luxusklasse: Audi A8
Kompaktvans: VW Touran (Gesamt), Peugeot 5008 (Import)
Vans: Ford S-Max (Gesamt), Renault Espace (Import)
SUV: Audi Q5 (Gesamt), Volvo XC60 (Import)
Luxus-SUV: Mercedes M-Klasse (Gesamt), Volvo XC90 (Import)
Transporter: VW Transporter (Gesamt), Fiat Ducato (Import)
Kompaktlieferwagen: VW Caddy (Gesamt), Citroën Berlingo (Import)
Pick-ups: Toyota Hilux
Umweltfreundlichste Marke: BMW (Gesamt), Toyota (Import)

Flottendienstleister 2010

Autovermieter: Europcar
Reifenservice: Euromaster
Reifen: Continental
Tankkarten: Aral
Flottenversicherung: HDI-Gerling
Leasing: Volkswagen Leasing
Fuhrpark-Management: FleetCompany

Springer Automotive Media, 81548 München
Autoflotte, Bianca Klingemann, Tel. 089/201043-1172
www.autoflotte.de.

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights