Aktuelle Auto News
 



Filternachrüstung - Partikelfilter jetzt auch für Nutzfahrzeuge

02 Dezember, 2009

Die GTÜ hat ihre Datenbank für die Filternachrüstung jetzt auch auf alle Nutzfahrzeuge ausgeweitet. Ob Lkw oder Bus ohne Partikelfilter nachrüstbar ist, wie hoch die Kosten dafür sind und

und welche Plakette das Fahrzeug dann erhält, lässt sich nun kostenfreie unter http://feinstaub.gtue.de nachschauen.

In der Datenbank ist das deutsche Marktangebot an Filtersystemen hinterlegt. Abrufbar sind über 13 000 Nachrüstsysteme. Das Angebot umfasst 22 unterschiedliche Systemhersteller und 16 verschiedene Systemarten. Insgesamt finden sich in der einmaligen GTÜ-Datenbank alle verfügbaren Informationen zu 57 Pkw-Marken mit über 1150 Modellen und zu 14 Nfz-Motorenherstellern mit über 1100 Motoren.

Die GTÜ appelliert an alle Fahrzeughalter, ihre Autos so bald wie möglich mit einem Partikelminderungssystem in einer Kfz-Fachwerkstatt nachrüsten zu lassen. Damit werde nicht nur die Umwelt entlastet, sondern auch der Wert des Fahrzeugs gesteigert. automedienreporter.net ampnet/jri
www.gtue.de

Weitere Infos rund um die Filternachrüstung erhalten Sie hier:

Feinstaub-Verordnung, aktuelle und geplante Umweltzonen und
Partikelfilter nachrüsten

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights