Aktuelle Auto News
 

Straßenverkehrsordnung - große StVO Reform

16 November, 2009

Neue Straßenverkehrsordnung - Am 1.September 2009 trat die große StVO Reform in Kraft. Mit dieser umfangreichen Novellierung will das Bundesministerium für Verkehr-, Bau- und Stadtentwicklung (BMVBS) u. a. den "Schilderwald abbauen".

Mit der völlig geänderten Struktur und den zahlreichen Neuregelungen der Straßenverkehrsordnung ändert sich die Arbeit im Verkehrswesen grundlegend: Eine Vielzahl von Verkehrsschilder wurde abgeschafft, neue Verkehrszeichen wurden hinzugefügt. Weiter müssen die überarbeiteten Radverkehrsvorschriften und neue Regelungen für die Nutzung von Inline-Skates umgesetzt werden.

"Das neue Straßenverkehrsrecht 2009 - Praxishandbuch zur Umsetzung der neuen Straßenverkehrsordnung und aller weiteren straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften" unterstützt alle Verantwortlichen zuverlässig bei der Einhaltung der neuen Regelungen und richtet sich an Stadt- und Gemeindeverwaltungen, Landratsämter, sonstige Verwaltungen, Transportunternehmen und Fahrschulen

Das Werk bietet eine Zusammenfassung aller wichtigen Regelungen und Gesetze zum Straßenrecht - mit allen Neuerungen zur StVO Reform. Informationen zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV), zu den Gefahrgutbeförderungsvorschriften und zur StVZO sind ebenfalls im Handbuch enthalten.

Das Praxishandbuch "Das neue Straßenverkehrsrecht 2009" kann zum Preis von EUR 98,- inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten mit der Art.-Nr. 1551/848 direkt bei der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, Tel. 08233/381- 556 oder per E-Mail: presse@forum-verlag.com, bestellt werden.

Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie unter:
www.stvo.de

http://verkehrszeichen.kfz-auskunft.de/verkehrszeichen_gefahrzeichen.html

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights