Aktuelle Auto News
 



Motorrad Neuheit 2010 - Honda Shadow RS

16 November, 2009

Als weitere Motorrad Neuheit für 2010 kündigt Honda die Shadow RS an. Sie soll mit komfortabel aufrechter Sitzposition, intuitiver Bedienbarkeit und leichtem Handling für unkompliziertes und kostengünstiges Motorradfahren stehen.

Als Antrieb des klassisch angehauchten Roadsters dient der bekannte 750-Kubik-V-Twin. Die Übersetzung des Fünfgang-Getriebes wurde jedoch für die RS modifiziert. Die optimierte Motorabstimmung sorgt für günstige Verbrauchswerte.
Der Motor leistet 31,7 kW / 43 PS. Das maximale Drehmoment von 62 Newtonmetern liegt bei 3250 Umdrehungen pro Minute an. Die Kraft wird über eine Kette übertragen.Vorne rollt die Honda Shadow RS auf einem 19-Zoll-Rad, hinten sind es 16 Zoll. Die Sitzhöhe beträgt 73,7 Zentimeter. Vorne verzögert eine Scheibenbremse, hinten muss eine Trommelbremse reichen.

Die Honda Shadow RS wird nur in “Heavy Grey Metallic” mit geschwärztem Motor angeboten. Die gesetzten Farbtöne kontrastieren mit den verchromten Anbauteilen (Auspuff, Lampentopf, Haltegriff, Luftfilterkasten). Die Instrumentierung ist ganz im Sinne des Modellkonzeptes auf das Wesentliche konzentriert. Ein zentraler Tacho nimmt einige wenige Kontrollleuchten auf.

Der Verkaufsstart ist Anfang Mai 2010. Wie teuer die Shadow RS sein wird, verrät Honda noch nicht, verspricht aber einen attraktiven Preis. auto-medienportal.net ampnet/jri

Unsere Motorrad-Tipps:
Sparen Sie mit unserem kostenlosen Motorradversicherungsvergleich
Alle Motorradhersteller auf einem Blick
Hier finden Sie eine große Auswahl an Gebrauchtmotorräder und Motorradzubehör

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights