Aktuelle Auto News
 



Führerscheinrichtlinie - Fahrerlaubnisverordnung

09 November, 2009

Am 19.01.2009 trat die 3. Führerscheinrichtlinie teilweise in Kraft. Zugleich wurde die Fahrerlaubnisverordnung (FeV) geändert mit der Zielsetzung, den Führerscheintourismus zu bekämpfen.

EU Führerschein nach dem 19.01.2009 – Anerkennung ja oder nein?
Seit Janaur 2009 herrscht Uneinigkeit in der deutschen Rechtsprechung, ob nach dem 19.01.2009 im EU-Ausland erworbene Führerscheine in Deutschland anzuerkennen sind.

Teilweise wird die Auffassung vertreten, Inhaber einer solchen Fahrerlaubnis machen sich des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafbar. Gegenstimmen halten die Neuregelung mit den Grundsätzen des Europarechts, insbesondere der Rechtsprechung des europäischen Gerichtshofs, für nicht vereinbar.
Es ist davon auszugehen, dass der EuGH auch künftig an seiner bisherigen Rechtsprechung festhalten wird.

Weitere Informationen dazu: www.verkehrsrecht-nuernberg.eu
Rechtsanwältin, Stefanie Helzel, Wiesbadener Str. 21, 90427 Nürnberg
www.verkehrsrecht-nuernberg.eu

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights