Benzinmarkt: Tanken wird wieder teurer" />
Aktuelle Auto News
 



Benzinmarkt: Tanken wird wieder teurer

21 Februar, 2020

Nach einer kurzen Beruhigung kommt wieder Bewegung in den Benzinmarkt. Laut aktueller Auswertung des

Autoclubs ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,394 Euro, das sind 1,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich um 0,8 Cent auf durchschnittlich 1,248 Euro je Liter.

Gründe für den Anstieg sind der schwache Euro und die Entwicklung am Rohölmarkt, heißt es. Während der Euro mit Kursen von rund 1,08 Dollar auf den niedrigsten Stand seit fast drei Jahren fiel, wurde Rohöl wieder teurer.

Ein Barrel der Sorte Brent notiert derzeit bei rund 57 Dollar, das sind fast drei Dollar mehr als in der Vorwoche.

Der Automobilclub ADAC empfiehlt Autofahrern deshalb, die Preise zu vergleichen. mid/rlo

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights