Aktuelle Auto News
 

Statistik: Wer fährt eigentlich wie viel in Deutschland?

19 Februar, 2018

Autofahrer aus Mecklenburg-Vorpommern legen mit durchschnittlich 13.302 Kilometern im Jahr die

meisten Kilometer zurück. Das ist das Resultat einer vom Online-Vergleichsportal Check24 initiierten Umfrage.

Im Bundesdurchschnitt fahren die Kunden des Portals nach eigener Auskunft jährlich 11.888 Kilometer. Aufgrund vergleichsweise kurzer Arbeitswege in Großstädten und einem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr seien Kunden aus Stadtstaaten weniger auf ihr Auto angewiesen, heißt es.

Und noch ein paar interessante Fakten: Mit durchschnittlich 12.271 Kilometern pro Jahr fahren 50- bis 59-Jährige mit ihren Autos am meisten. Über 70 Jahre alte Autofahrer legen die wenigsten Kilometer pro Jahr zurück (9.481 Kilometer).
Auch unter 20-Jährige fahren mit durchschnittlich 10.294 Kilometern vergleichsweise wenig.
Über alle Altersgruppen hinweg sind Frauen jährlich mindestens 700 Kilometer weniger mit ihrem Auto unterwegs als Männer. mid/som

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights