Aktuelle Auto News
 

Neues Volvo Kompakt-SUV XC40: Bundesweite Roadshow in München, Köln, Hamburg, Leipzig...

27 September, 2017

Vorhang auf für das neue Volvo Kompakt-SUV XC40. Auftakt der Roadshow durch Hamburg, Köln, Leipzig, München...

Volvo XC40: für bundesweite Roadshow
Volvo lässt sich immer wieder etwas einfallen: Im Palais Frankfurt ist die "Volvo XC40 #XCITENIGHT" zum Auftakt einer Roadshow durch sieben deutsche Städte gestartet. Weitere Stationen sind unter anderem Hamburg, Köln, Leipzig und München.
Das Palais Frankfurt ist um 20 Uhr bereits brechend voll. Geschätzte 800 Gäste sind der Einladung der Volvo Partner und über die Volvo Microsite gefolgt. Es gibt einen Discjockey, eine Live-Band und Schweden-Häppchen in lockerer Umgebung. Höhepunkt des Abends ist die Enthüllung des neuen XC40 unter dem Motto "Unbox Swedish Urbanity" (zu Deutsch: "Entdecke Schwedische Urbanität"). Die Gäste haben im Anschluss die Gelegenheit, das Volvo Kompakt-SUV aus nächster Nähe zu erleben. Es ist schon überraschend, wie viele Menschen extra an einem Montagabend in die Frankfurter Innenstadt kommen - da muss wohl irgendwo eine Zentrale der Volvo-Fans sein. An den Schwedenhappen kann es jedenfalls kaum liegen.
Nachgefragt bei Volvo Marketingleiter Volker Brien, wozu der Aufwand: "Wir kommen dahin, wo unsere Kunden sind. Das persönliche Erlebnis spielt eine immer größere Rolle beim Autokauf. Das Konzept geht auf. 80 Prozent der Gäste, die heute hier sind, haben sich über unser Online-Portal angemeldet. Nur 20 Prozent sind bestehende Kunden von den Autohäusern." Wird solch ein Andrang auch in den anderen Städten erwartet? Das ist ja ein richtiger Hype? "Wegen zu viel Interesse mussten wir das Online-Anmeldeportal für die ersten drei Veranstaltungsorte bereits schließen, da sich zu viele Menschen registrieren wollten und wir sonst überbucht wären", sagt Brien. Die Frage nach der angepeilten Zielgruppe für den XC40 beantwortet der Marketingleiter sehr allgemein: "Da gibt es eine große Bandbreite. Von jungen Familien über die sogenannten 'Empty Nester' ist das Interesse groß."
Volvo entert mit dem Neuling erstmals die stetig wachsende Klasse kompakter SUV. Der ab sofort zu Preisen ab 44.800 Euro bestellbare Volvo XC40 erweitert die SUV-Palette der schwedischen Premium-Marke nach unten, die bislang aus dem Top-Modell Volvo XC90 und der seit Juli erhältlichen zweiten Generation des globalen Bestsellers Volvo XC60 besteht. Jutta Bernhard / mid mid/jub

Im Überblick zur Automarke Volvo:
Volvo Vertragshändler
Volvo Zubehör und Eratzteile
Volvo Neuheiten bis 2025
Günstige Autofinanzierungen im Vergleich

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights