Aktuelle Auto News
 

Dreifach-Tuning für BMW M4 und M3

25 Februar, 2016

Die Spezialisten der Tuner B&B züchten nun die BMW-Sportler M4 und M3 auf bis zu 580 PS und 750 Nm maximales Drehmoment hoch. Die Zeiten, in denen nur der VW Golf für Tuner B&B Automobiltechnik in Siegen das Objekt der Begierde war, sind vorbei.

.

Inzwischen gehören alle Fahrzeuge aus der VW-Familie zum Programm. Und jetzt legen die Spezialisten auch am BMW M4 und M3 Hand an. Drei Ausbaustufen bietet der Tuner an, in denen die Leistung von serienmäßigen 317 kW/431 PS und 550 Newtonmeter auf bis zu 427 kW/580 PS und 750 Nm maximales Drehmoment gesteigert wird. In der Top-Version gelingt der Spurt von 0 auf 100 km/h in 3,5 Sekunden anstatt in 4,6 Sekunden. Die 200-km/h-Marke ist nach 11,2 Sekunden (Serie 13,4 Sekunden) erreicht. Und die Höchstgeschwindigkeit soll von den werksseitig abgeregelten 250 km/h auf mehr als 330 km/h steigen.
Erzielt wird die Leistungssteigerung durch größere Turbolader, spezielle Downpipes, eine geänderte Ladeluftkühlung, Bearbeitungen der Ansaugwege sowie die Anpassung des Ladedruck und der Einspritz-Kennfeldern, erklärt das Unternehmen. Preise für die stärkste Ausbaustufe gibt es noch nicht. Das kleinste Leistungskit mit 360 kW/490 PS kostet 1.798 Euro, und für die 397 kW/540-PS-Version sind 2.950 Euro fällig. In allen drei Leistungsstufen ist die Anpassung auf das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und die Aufhebung der werksseitigen Höchstgeschwindigkeit enthalten, heißt es. mid/rlo
Bildquelle: B&B, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Tuner B&B Automobiltechnik züchtet nun die BMW-Sportler M3 und M4 auf bis zu 580 PS und 750 Nm maximales Drehmoment hoch.

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights