Aktuelle Auto News
 

BMW X4 - ein sportlicher SUV-Nachwuchs

07 März, 2014

BMW schließt in der Familie seiner SUV-Modelle eine Lücke. Zum X1, X3, X5 und X6 gesellt sich jetzt der neue X4. Wie der X6, der als Coupé-artige Crossover-Ausführung des großen SUV X5 auftritt und technisch auf diesem basiert, bildet der X4 das Pendant zum kompakteren X3. Er will in der Premium-Mittelklasse als sportlicher Nachwuchs auftreten. Die großen Lufteinlässe in der Frontschürze, die Doppelscheinwerfer und eine Dachlinie vom höchsten Punkt über dem Fahrer bis zur Heckklappe versprechen Fahrdynamik.

Das Paket der serienmäßigen Ausstattung des X4 beläuft sich unter anderem auf 18-Zoll-Leichtmetallräder, Sport-Lederlenkrad mit Schaltpaddels, Xenon-Licht und LED-Nebelscheinwerfer. Die Preisliste startet bei 45 600 Euro. Marktstart ist der 12. Juli 2014.

BMW bietet für das neue 4,67 Meter lange sogenannte "Sport Activity Coupé" sechs Motoren an. Das Leistungsspektrum der je drei Benziner- und Diesel-Aggregate mit xDrive-Allradantrieb reicht von 135 kW/184 PS bis 230 kW/313 PS. Die Abgasnorm Euro 6 erfüllen alle Motoren. Der Top-Benziner weist 225 kW/306 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern auf. Den Mix-Verbrauch gibt BMW mit 8,3 Litern Benzin pro 100 Kilometer (193 g CO2/km) an. Der Zweiliter-Dieselmotor im xDrive20d mit 140 kW/190 PS und ebenfalls 400 Nm maximalem Drehmoment kommt laut Norm auf 5,4 Liter Diesel (141g CO2/km).
Im Vergleich zum X3 sitzt der Fahrer im 4er Crossover-Coupé zwei Zentimeter tiefer. Bis zu fünf Personen haben Platz. Zum Technikpaket des X4 gehören eine Start-Stopp-Funktion, Segel-Funktion (bei 8-Gang Steptronic Getriebe) und eine Bremsenergie-Rückgewinnung. Ferner können die Kunden ein Head-Up Display, einen blendfreier Fernlichtassistenten und den sogenannten Driving-Assistant-Plus bestellen, der vor dem Verlassen der Fahrspur warnt. mid/ari
Bildquelle: BMW, Bildunterschrift: mid München - Mit dem neuen X4 bringt BMW ein sportliches Crossover-Pendant zum Kompakt-SUV X3 zum Preis ab 45.600 Euro auf den Markt.

Weitere Berichte rund um den Autohersteller BMW:
BMW EU Neuwagen - die günstige Alternative
BMW Fahrzeughändler - Tipps und Infos
BMW Bank bietet individuelle Finanzierungslösungen

zurück zu den News      


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights