Aktuelle Auto News
 

Ford Neuheiten 2014 - Besonders sparsamer Ford Focus kommt Anfang 2014

13 August, 2013

Einen besonders sparsamen Focus will Ford Anfang 2014 auf den Markt bringen. Die 74 kW/100 PS starke Version mit 1,0-Liter-Ecoboost-Benzinmotor wird laut Hersteller dank verringertem Luftwiderstand und lang übersetztem Fünfgang-Getriebe im Durchschnitt nur 4,3 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen und 99 g CO2/km ausstoßen. Weniger schaffen nur der

.

rein elektrische Focus und der Econetic-Diesel. Eine weitere 100 PS-Variante des Focus verbraucht 4,8 Liter pro 100 km und bleibt ebenso im Programm wie der Focus mit 92 kW/125 PS starkem Ecoboost-Motor, der im Schnitt 5,0 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern konsumiert.
Den jetzt angekündigten Focus mit besonders niedrigem Verbrauch bieten die Kölner als Vier- und Fünftürer sowie als Kombi an, der bei Ford traditionell "Turnier" heißt. Neben den Aerodynamik-Elementen am Unterboden sorgen Ultra-Leichtlaufreifen, ein serienmäßiges Start-Stopp-System sowie die "Econetic"-Techniken wie Energierückgewinnung und ein variabler Kühllufteinlass für die Verbrauchsminderung. Die Verkaufspreise für die Focus-Spritsparmodelle stehen noch nicht fest.
Der verwendete 1,0-Liter-Ecoboost-Benzinmotor kommt nicht nur im Focus, sondern auch in den Modellen Fiesta, B-Max, C-Max und Grand C-Max zum Einsatz. Künftig will Ford den Motor auch im SUV EcoSport, im Transit Connect und Tourneo Connect sowie der nächsten Mondeo-Generation verwenden. mid/ld
Bildquelle: Ford
Bildunterschrift: mid Köln - Einen besonders sparsamen Focus mit 1,0-Liter-Motor und 74 kW/100 PS will Ford Anfang des Jahres 2014 auf den Markt bringen. Das Modell soll nur 4,3 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen (99 g CO2/km).

Weitere interessante Berichte zum Thema Ford Neuheiten finden Sie hier:
Ford Händler auf einen Blick
Günstige Ford Jahreswagen
Neue Ford Modelle bis 2017

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights