Aktuelle Auto News
 



Neuer Audi S3 - Allradgetriebenes Sportmodell

23 September, 2012

Der Audi S3 hat 35 Pferde mehr im neuen Sportmodell. Der überarbeitete 2-Liter-Turbobenziner leistet nun 221 kW/300 PS mit einem maximalen Drehmoment von 380 Nm , das

zwischen 1.800 und 5.500 U/min anliegt; die Höchstdrehzahl beträgt 6.800 U/min. Sein neues allradgetriebenes Sportmodell S3 präsentiert Audi auf dem Pariser Salon (29. September bis 14. Oktober). Der permanente Allradantrieb mit elektronisch gesteuerter hydraulischer Lamellenkupplung leitet die Kraft vor allem an die Vorderräder weiter, bei mangelnder Traktion wird das Drehmoment stufenlos an die Hinterräder umgeleitet.
Serienmäßig ist eine manuelle 6-Gang Schaltung verbaut, optional ist auch das Doppelkupplungsgetriebe "S tronic" erhältlich, bei dem der Fahrer auch über Wippen am Lenkrad schalten kann. Beide sind in den ersten Gängen zugunsten einer besseren Beschleunigung kurz gehalten, der sechste Gang für bessere Verbrauchswerte lang übersetzt. Das sorgt für eine Beschleunigung von Null auf 100 km/h in 5,1 Sekunden mit dem Doppelkupplungsgetriebe beziehungsweise 5,4 Sekunden manuell geschaltet. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h abgeregelt.
Durch das Sportfahrwerk liegt die Sportversion 25 Millimeter tiefer als der normale A3. An Vorder- und Hinterachse kommen Reifen im Format 225/40 auf 18 Zoll Leichtmetallfelgen zum Einsatz. Dank der Leichtbauweise bringt der S3 rund 60 Kilogramm weniger auf die Waage als sein Vorgänger, was neben besseren Fahrleistungen auch für einen um 1,5 Liter geringeren Verbrauch sorgen soll. Laut Audi liegt der im Schnitt bei 6,9 Litern mit S tronic und 7,0 Litern mit Schaltgetriebe. Die Auslieferung soll Anfang 2013 starten, der Basispreis liegt bei 39.900 Euro. ts/mid Bildquelle: Audi

Audi - Autohändler, Jahreswagen und mehr:
Audi Autohäuser auf einen Blick
Große Auswahl an Audi Ersatzteile
Audi Motortuning von A bis Z

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights