Aktuelle Auto News
 



Hybridfahrzeuge 2012 - Der neue Toyota Aqua

02 November, 2011

In den Kampf um einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch, schickt Toyota 2012 ein weiteres, kompaktes Hybridfahrzeug auf den Markt. Der Aqua soll sich mit rund drei Litern Benzin

auf 100 Kilometern zufrieden geben. Das unterhalb des Prius angesiedelte Modell basiert technisch auf seinem großen Hybridbruder. Dessen aktuelle Modellgeneration schluckt noch 3,8 Liter Super auf 100 Kilometern. Die Sparsamkeit des Aqua muss neben der Fahrzeuggröße somit auf Effizienzsteigerungen am Antriebsstrang herrühren. Zur Optik schweigt sich der japanische Autohersteller noch aus. Wahrscheinlich wird sich der Neue mit Doppelmotor am Design des Prius C-Konzepts orientieren, das auf der diesjährigen Detroit Motorshow zu Jahresbeginn gezeigt wurde
Preislich wird der Baby-Prius wohl rund 3 000 Euro günstiger sein als der Prius, der bei 25 750 Euro beginnt. Der Marktstart auf dem japanischen Heimatmarkt ist bereits für Januar 2012 vorgesehen, Nordamerika soll im weiteren Jahresverlauf bedient werden. Ob der kompakte Aqua auch ach Deutschland kommt, steht noch nicht fest. Hierzulande wird neben dem Prius auch eine Hybridversion des kompakten Auris angeboten. bp/mid Bildquelle: Toyota

Ähnliche Berichte:
Wissenswertes rund um Elektromobile und alternative Antriebe
Toyota Autohäuser auf einen Blick
Günstige Toyota Jahreswagen

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights