Aktuelle Auto News
 



Neues Automodell ab 214 - VW Passat mit frischem Image?

19 Mai, 2011

Im Vergleich zum eher traditionell bis bieder daherkommenden aktuellen Automodell soll der nächste VW Passat ein echter Paradiesvogel werden.

Frisches Image für den VW-Passat? Neues Automodell ab 2014
Die nächste VW Passat-Generation soll 2014 auf den Markt kommen und dabei mit mehr Platz und ungeahnter Modellvielfalt, darunter auch Hybridversionen, aufwarten. Im Vergleich zum eher traditionell bis bieder daherkommenden aktuellen Automodell, das seit Herbst 2010 bei den Händlern steht, soll der nächste Wolfsburger Mittelklässler ein echter Paradiesvogel werden. So sollen die Konturen geschärft werden und die Dachlinie coupéhafter ausfallen. Der Radstand soll verlängert und somit das Platzangebot in Kofferraum (derzeit maximal 1 731 Liter bei der Kombiversion "Variant") und Fond deutlich vergrößert werden, wie die Zeitschrift "AutobiId" erfahren haben will.

Gewöhnungsbedürftig ist der Gedanke, dass demnach auch ein zweitüriges Passat Coupé und eine Klappdach-Cabrio-Version vom "König der Dienstwagen" ernsthaft diskutiert werden.

Motorseitig soll es beim markeneigenen Querkonzept bleiben. Eine Anleihe beim A4 mit Längsmotor von Schwestermarke Audi sei genauso vom Tisch wie ein XXL-Passat auf Audi A6-Basis, so das Magazin. Die Benzinerpalette soll bei 96 kW/130 PS statt bisher 90 kW/122 PS für den 1,4-Liter-TSI-Motor beginnen und bei 184 kW/250 PS für den 2,0-Liter-Benziner enden. Als Einstiegsdiesel soll unverändert der 1,6-Liter-TDI-Triebwerk mit 77kW/105 PS bereitstehen. Auch ins Hybrid-"Geschäft" wollen die Wolfsburger demnach mit dem nächsten Modellwechsel einsteigen - und zwar mit einem Mildhybriden und einen aufladbaren Plug-in-Hybriden, die je nach Leistungsstufe zwischen 20 und 60 Kilometer rein elektrisch zurücklegen können. mah/mid Bildquelle: VW

zurück zu den News             News Archiv


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.




Unsere Highlights