Smartphones und Handys
 

Smartphones und Handys


Sie suchen ein neues Handy bzw. Smartphone? Das ist nicht immer leicht im Handy-Dschungel, denn die Angebote sind umfangreich und vielseitig. Hier finden Sie die wichtigsten Daten, Infos und Tipps.

Die Wahl der mobilen Begleiter fällt oft schwer. Das Angebot an Smartphones und Handys ist riesig. Zahlreiche Neuheiten, innovative Funktionen und umfangreichere Technik zeichnen die neue Smartphone-Generation aus.
Unser Tipp: Bevor Sie ein Smartphone kaufen, sollten Sie vorher überlegen, welche Funktionen für Sie am wichtigsten sind:
SMS verschicken, viel telefonieren, E-Mails abrufen, im Internet surfen, Speichergröße, Prozessor-Tempo, UMTS, Strahlungsindex, Musik hören, Fotos und Videos.
Wissenswertes zum Thema Telefonieren, Surfen und Streaming:
Seit 20. März 2018 ist das Streaming ohne EU-Grenzen möglich. Das bedeutet, Sie können nun auch im EU-Ausland kostenpflichtige Streamingdienste, wie z. B. Spotify und Netflix nutzen. Seit 15. Juni 2017 können Mobilfunkanbieter keine Extra-Gebühren für die Nutzung des Handys im Ausland erheben. Die Roaming-Gebühren aus dem Ausland wurden abgeschafft. Das Surfen und Telefonieren wurde seit Mai 2016 innerhalb der EU erneut günstiger. Die Preise betrugen zwischen 2 und 5 Cent für Telefonate oder SMS nach Deutschland zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Kategorien

Hier finden sie interessante Tipps und Infos zum Thema Smartphone und Handy:
Besser vernetzt - Der Automobilhersteller Hyundai reagiert auf die Anforderungen jüngerer Kunden, die sich eine einfache Anbindung ihrer Handys wünschen.
Smartphone-Neuheiten 2018 - Land Rover hat gemeinsam mit der Bullitt Group ein robustes Handy, das "Land Rover Explore" entwickelt, das sich vom Design her ein wenig an den Discovery anlehnen soll. Erhältlich ist das neue Outdoor-Smartphone ab 26. April 2018.
Umfangreiches Update für die Volvo App "Volvo On Cal" und das Informationssystem "Sensus" - Die Smartphone-Anwendung soll bis Ende 2017 in rund 50 Ländern verfügbar sein. Das Update gilt für alle für alle On-Call-fähigen Automodelle ab dem Jahr 2012 und für die neuen Autos des Modelljahres 2018.
Carsharing mit dem Micra - Der Autohersteller Nissan hat die Car-Sharing-Plattform "Nissan intelligent get & go Micra" gegründet. Sie umfasst unter anderem Versicherung, Zugang und Service zur Online-Vermittlung und Smartphone-App.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Neue Version des Ford Entertainment- und Kommunikationssystems - In Verbindung mit der Ford App Link-Technologie lassen sich während der Autofahrt zahlreiche Smartphone-Apps mittels Sprachbefehl nutzen.
Eine neue Technik automatisiert die Parkplatzsuche - Smartphone App und Parkplatz-Sensoren sind miteinander vernetzt.
Mobilfunkanbieter im Test - Welcher Anbieter der beste ist, hängt stark vom persönlichen Nutzungsverhalten und vom offerierten Handytarif ab.
Future-Talks beim Automobilhersteller VW - Smartphone statt Lenkrad.
Umfrage - Ist das Auto wichtiger als das Smartphone?
Haben Prepaid-Karten in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis die Nase vorn?
Mit Verkehrslärm das Handy aufladen.
Bedeutende Smartphone-Hersteller im Vergleich.
Ärgernisse und falsche Preise - Warnung vor Onlineshopping mit Handy, iPad und Tablet.
Smartphones und Tablets setzen auch 2014 die Trends in Sachen Unterhaltungselektronik und Computing.
Handytests spiegeln den Kundenalltag nicht wider.
Stichprobe Mobilfunkshops - Miserable Beratung zu Tarifen und Preisen.
COMPUTER BILD testet neue LTE-Smartphones.
Für alte Handys gibt es oft nur Minibeträge.
14 Mobilfunkanbieter im Test.



Ähnliche Themen