Gebrauchtwagen
 

Nutzfahrzeugbörse - Nutzfahrzeuge
BMW, VW, Audi Gebrauchtfahrzeuge


Gebrauchtwagenbörsen bieten eine große Auswahl an Nutzfahrzeuge und Gebrauchtfahrzeuge unterschiedlicher Marken von Audi, BMW, Ford, Mercedes, Nissan, Opel bis VW. Auto- und Nutzfahrzeugbörsen auf einen Blick.
Die Online Gebrauchtwagenbörsen boomen: 9 von 10 Gebrauchtfahrzeuge werden online inseriert. Die Angebote von Nutzfahrzeuge, PKW und Motorräder umfassen eine riesige Auswahl an Preis- und Qualitätsvergleiche.
Zu den wertstabilen Gebrauchtwagen ("Restwertriesen" mit Wertverlust-Prognosen) im SUV- und Van-Sektor findet man häufig die Marken Mercedes, Volkswagen und BMW.
Auf der Nutzfahrzeugbörse findet man bei den kleinen Nutzfahrzeugen (Kleintransporter, Sprinter, Lieferwagen) häufig die Hersteller VW, Mercedes und Renault.
Der Wertverlust ist im Wesentlichen abhängig von der Fahrzeugart, dem Image des Herstellers und auch dem Zustand des Fahrzeugs. Mehr Infos zu den jährlichen "Restwertriesen" finden Sie nachfolgend.

Nutzfahrzeug-Neuheiten 2024
  • Der Mercedes eActros LongHaul soll 2024 serienreif sein. Erste Prototypen durchlaufen bereits Tests.

Lkw-Neuheiten 2022
  • Serienproduktion des batterieelektrischen Niederflur-Lkw Mercedes-Benz eEconic.
  • Der Lastkraftwagenhersteller Volvo liftet seine schweren Klassen - Die Volvo Lkw-Modelle FM und FMX wurden mit Blick auf elektrifizierte Antriebsstränge entwickelt, deren Produktionsstart im nächsten Jahr 2022 sein wird.
  • Kfz-Hersteller Volkswagen präsentiert den VW ID.Buzz. Die ersten Auslieferungen sind für den Herbst 2022 vorgesehen. Der vollelektrischen Bulli orientiert sich optisch an der ersten Bus-Generation T1. Zum Start in Europa wird es eine Version mit 77-kWh-Akku und einem 150 kW/204 PS starken E-Motor an der Hinterachse geben.

LKW- und Van-Neuheiten 2021
  • VW Facelift - Der Hochdachkombi Caddy California kommt in einer längeren Version mit 4,85 Metern auf den Markt.
  • VW Sahran wird zum T7 Family.
  • Neuauflage des Kombi-Modells Mazda6.
  • Serienproduktion des elektrischen Lkw eActros für den schweren Verteilerverkehr.
  • Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Volvo hat mit der Produktion der neuen Lastwagen-Generation begonnen. Die neuen Modelle FM und FMX haben eine komplett neue Kabine mit veränderten A-Säulen.

Transporter-Neuheiten 2020
  • VW Caddy wird zum T7 Life.
  • Mercedes-Benz Urban eTruck - Technische Basis ist ein dreiachsiger Verteiler-Lkw.

LKW-Neuheiten 2019:
  • E-LKW von Volvo Trucks - Als Basis dient eine Antriebstechnik.
  • Mulitvan-Neuheit VW New Bulli kommt facegeliftet auf MQB-Basis.

Nutzfahrzeug- und Kleintransporter-Neuheiten 2018:
  • Citroen Berlingo und Opel Combo sowohl als Hochdach-Kombi wie auch als kleiner Katenwagen erhalten eine Modellaufwertung.
  • Nutzfahrzeug-Neuheiten von Ford - Der Transit Courier und Tourneo Courier erhalten ein Facelift.
  • Mercedes Sprinter - Die Optik ähnelt dem Kastenwagen V-Klasse.

Neuheiten 2017 auf der Nutzfahrzeugbörse:
  • Neuer Crafter von VW Nutzfahrzeuge - trotz einer deutlich erweiterten Grundausstattung ist das Basismodell künftig billiger zu haben.
  • VW Caddy Edition 35 - Sondermodell mit schwarz lackiertem Dach und abgedunkelten Rückleuchten.

Transporter-Neuheiten 2016:
  • VW Crafter - gibt es wieder in drei verschiedenen Dachhöhen und in drei Karosserielängen
  • Kleintransporter Peugeot Traveller - ist mit bis zu 9 Sitzplätzen und in drei Längen erhältlich
  • Citroen Jumpy - ist in drei Aufbauten verfügbar (Kastenwagen, Kombi und Doppelkabiner)
  • Kastenwagen Fiat Scudo III - Neuauflage (die Front wurde insgesamt hoher gesetzt)
  • Toyota Proace - gibt es in 2 Höhen und 2 Längen als Kleinbus, mit Doppelkabine oder als geschlossenen Kastenwagen
  • VW Caddy - Erdgasversion des Stadtlieferwagens

Die neuen Transporter-Modelle 2015 :
  • DAF CF Silent - gilt nach niederländischen Normen als "geräuscharmer LKW"
  • Volvo FH - 2015 sollen auch die 13-Liter-Sechszylinder noch kräftiger werden
  • VW Transporter T6 - löst das Erfolgsmodell T5 ab
  • VW Caddy - Facelift des Stadtlieferwagens

Rangliste der "Restwertriesen" 2023, 2022, 2021, 2020, 2019 und 2018 (Studie des Fachmagazins Focus Online und Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts)
Prognostiziert wurden, wie viel ein im Jahr 2019, 2018, 2017, 2016, 2015 und 2014 erworbenes Neufahrzeug im Jahr 2023, 2022, 2021, 2020, 2019 und 2018 beim Weiterverkauf noch wert ist. Die Berechnungen ermitteln die Gewinner in zwei Rubriken - einmal die relativen "Restwertriesen" in Prozent und einmal die absoluten "Restwertriesen" in Euro. Seit 2010 gibt das Nachrichtenmagazin "Focus Online" zusammen mit der renommierten Agentur "Bähr & Fess Forecasts" jährlich die prognostizierten "Restwertriesen" in unterschiedlichen Fahrzeugklassen bekannt. Vom Kleinstwagen bis zur Oberklasse über Vans und SUV sowie Sport- und Elektroautos wird der Fahrzeugwert aktueller Modelle in den kommenden vier Jahren prognostiziert und die "Restwertriesen" gekürt. Details zum Restwert-Vergleich finden Sie auf der Internetseite www.focus.de.

Auszug aus den prognostizierten relativen "Restwertriesen" 2023 - Neufahrzeugkauf: Juni 2019 (Listenpreis), Fahrzeugverkauf: Juni 2023 (Händlerverkaufspreis)
  • Segment Große SUV: Porsche Cayenne (53,50 % Restwert), Mercedes G 350 d (55,50 % Restwert)
  • Segment Mini-SUV: Suzuki Jimny 1.5 Allgrip (57,50 % Restwert), Audi Q2 30 TFSI (58,50 % Restwert)

Auszug aus den prognostizierten relativen "Restwertriesen" 2022
  • Fahrzeugsegment SUV: Porsche Cayenne (53,5 Prozent)
  • Fahrzeugsegment Van: Mercedes-Benz B (53 Prozent)
  • Fahrzeugsegment Coupe: BMW 218i (56,5 Prozent)

Auszug aus den prognostizierten relativen "Restwertriesen" 2021
  • Segment Kompakte SUVs: Porsche Macan Diesel (60,5 Prozent)
  • Segment Mittelklasse: Audi A5 2.0 TFSI Sportback (55 Prozent)
  • Segment E-Autos: BMW i3 94 Ah Range Extender (46 Prozent)

Prognostizierte "Restwertriesen" 2020 - Die wenigsten Euro verlieren in den nächsten vier Jahren die Käufer eines neuen
  • SUV Hyundai Santa Fe 2.4 (18.032 Euro)
  • Kompakt SUV Lada 4x4 (6.144 Euro)
  • Mini-SUV Dacia Duster SCe 115 4x2 (5.185 Euro)
  • Van Ford S-Max 1.5 Ecoboost (15.678 Euro)
  • Kompakt-Van VW Golf Sportsvan TSI BMT (9.393 Euro)
  • Minivan Dacia Dokker SCe 100 (4.630 Euro)

"Restwertriesen" 2019 - Prognostizierte Gewinner in Prozent (= relative "Restwertriesen")
  • Sportliche Nutzfahrzeuge (SUV) - BMW X5 sDrive 25d
  • Kompakte SUVs - Mercedes-Benz GLA 180
  • Vans - Renault Espace
  • Kompaktvans - BMW 214d Active Tourer

Prognostizierte "Restwertriesen" 2018
  • Sportliche Nutzfahrzeuge (SUV) - BMW X5 sDrive 25d
  • Kompakte SUVs - Mercedes GLA 200 CDI und Toyota RAV4 2.0 D 4x2
  • Vans - VW Sharan 2.0 TDI BM
  • Kompaktvans - Mercedes B 160 CDI


Gebrauchtwagen- und Nutzfahrzeugbörsen
Wir bieten Ihnen einen kleinen Auszug aus den vielen Anbietern von Gebrauchtwagen und Nutzfahrzeugen.
Achten Sie vor jedem Kauf auf Allgemeinzustand und Technik, damit Sie viel Freude mit Ihrem "neuen Gebrauchten" haben.

Interessante Tipps und Berichte rund um die Gebrauchtwagen- und Nutzfahrzeugbörse:
Zwei rein elektrische Busse auf den europäischen Markt - In Hannover bei VW Nutzfahrzeuge (VWN) läuft der Countdown für den Produktionsstart. Fahrzeughersteller Volkswagen hat den Elektro-Bulli ID.Buzz und die Transporter-Version Cargo vorgestellt. Im Mai soll der Vorverkauf starten. Die 1,94 Meter hohen, 1,99 Meter breiten und 4,71 Meter langen Volkswagen-Modelle verfügen über einen Radstand von knapp drei Metern.
Zulassung für Brennstoffzellen-Lastwagen - LKW-Bauer Daimler Truck hat die Straßenzulassung für den Wasserstoff-Lastkraftwagen erhalten. Der Hersteller will ab 2027 die ersten Brennstoffzellen-Serienfahrzeuge an Kunden übergeben.
VW Nutzfahrzeuge – Ab sofort gibt es den Volkswagen Caddy, ob kurzer Caddy oder als Maxi mit langem Radstand, ob als Camper-Variante California, Familien-Van oder als Cargo, auch allradgetrieben. Das Nutzfahrzeug Caddy kann in Deutschland als 4Motion bestellt und bei ersten Händlern Probe gefahren werden.
Anschluss- und Neuwagengarantie Verlängerung - Volkswagen Nutzfahrzeuge verlängert die Garantiefristen für Neuwagen. Dies gilt für alle Fahrzeuge der Baureihen T6 / T6.1, Amarok, Crafter und Caddy, deren Anschluss- und Neuwagengarantie im Zeitraum vom 01. März 2020 bis 31. Mai 2020 ausläuft.
Automobilhersteller VW und das Golf-Manifest - In Deutschland kennt den Golf fast jedes Kind, trotzdem setzt der Autobauer Volkswagen nun mit einer neuen Kampagne für den VW Golf 8 alle Marketing-Hebel in Bewegung. Sie umfasst insgesamt digitale Assets, Social-Media-Inhalte, Werbespots sowie Plakatwerbung. Die Kampagne wird im 1. Quartal 2020 auch auf andere europäische Märkte ausgeweitet.

Weitere Infos aus unserem News-Archiv, die Sie auch interessieren könnten:
Nutzfahrzeugbörse 2020 - Gemäß der neuen Regelung zu Winterreifen für Lastwagen und Busse müssen ab 01. Juli 2020 auch die vorderen Lenkachsen von Bus oder Lkw mit Winterreifen ausgestattet werden.
Nutzfahrzeugbörse 2019 - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will den Einsatz von Lang-Lkw erleichtern. Gigaliner sollen laut einem Verordnungsentwurf des Ministeriums zukünftig den Straßenverkehr entlasten.
Ministerium fördert CO2-arme und / oder energieeffiziente schwere Nutzfahrzeuge - Das Förderprogramm soll Speditionen dabei unterstützen, auf umweltfreundliche Lkw umzusteigen. Die Projektförderung ist zunächst bis Ende 2020 befristet. Ferner sollen ab Januar 2019 E-Nutzfahrzeuge vollständig von der Lkw-Maut befreit werden.
Gebrauchtfahrzeuggeschäft - Der Hersteller Volvo will nun auch in Europa sein LKW Gebrauchtwagen-Geschäft neu schaffen. In Deutschland sollen ab Herbst 2018 gebrauchte Nutzfahrzeuge und Lastwagen aller Marken über ein in Berlin ansässiges Unternehmen gehandelt werden.
Gebrauchtwagenbörse 2018 - Die Durchfallquote bei der HU ist 2017 wieder gestiegen, das teilt der Technische Überwachungsverein in seinem TÜV-Report 2018 mit. In den Report fließen die HU-Ergebnisse aller deutschen TÜV-Gesellschaften ein (2018 insgesamt 8,8 Millionen HU zwischen Juli 2016 und Juni 2017).
Ford Nutzfahrzeugbörse - Der Kölner Fahrzeughersteller baut den Marktanteil bei Nutzfahrzeugen im ersten Quartal 2017 weiter aus. Besonderes Wachstum zeigten der Pickup Ranger und der Ford Transit Transporter.
BMW Group Vertrieb Deutschland legt neue Gebrauchtwagen-Programme auf - Die Kunden erhalten ab sofort mit der Erneuerung der Programme für ihr neues BMW Gebrauchtfahrzeug eine 24-monatige Garantie auf alle elektronische und mechanischen Autoteile.
VW Nutzfahrzeuge Leasing - Die Online-Leasingbörse für private und gewerbliche Kunden in Deutschland bietet per Mausklick einen 24-Stunden-Zugriff auf eine große Auswahl an jungen gebrauchten Nutzfahrzeugen. Der ausgewählte VW Gebrauchtwagen kann bis zu 72 Stunden unverbindlich und kostenlos reserviert werden. Zuständig für die Abwicklung ist ein VW-Nutzfahrzeuge-Partnerbetrieb vor Ort.
VW Nutzfahrzeugbörse - Volkswagen hat in den ersten beiden Monaten des Jahres 2016 in Deutschland, Westeuropa und Osteuropa 67.000 Nutzfahrzeuge ausgeliefert. Das ist ein Wachstum von 6,7 Prozent.
Werden die Audi Gebrauchtfahrzeuge teurer? Der Autohersteller Audi hat bekannt gegeben, dass die Basispreise im Frühjahr 2016 für die Modellreihen TT, A7 Sportback, A6, A5, A3, A1, Q7 und Q5 in Deutschland erhöht werden sollen.
Autostadt Kundenservice - Wolfsburger VW Nutzfahrzeuge Verkauf ab sofort in neuen Räumen.
LKW Unfälle, Schäden und Kosten - Verpflichtende Reifendruckkontrollsysteme für Lkw gefordert.
TÜV Report 2015 - Deutsche Gebrauchtfahrzeuge sind Mängelzwerge, Audi, VW und BMW unter den Top Ten.
Der Lkw der Zukunft soll autonom fahren - Mit dem Projekt Futuretruck 2025 sorgt Daimler als großer Lkw-Hersteller für Aufmerksamkeit auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014.
VW Nutzfahrzeugbörse mit Tor-Prämie.
VW investiert bis 2018 rund 18,2 Milliarden Euro in China.
Peugeot Nutzfahrzeuge als Existenzgründerförderung.
Gebrauchtwagen - Diese Modelle belegen Spitzenplätze.
Pkw Label zur Effizienz-Kennzeichnung von neuen Autos.
2013 - Audi erhöht die Preise für folgende Modelle.
Gebrauchtwagen Report 2013 - Die besten Gebrauchtfahrzeuge.
Restwerte von Kleinstwagen - Minis kommen groß raus.
VW Crafter und Transporter als sparsame BlueMotion-Versionen.
Die besten Gebrauchtfahrzeuge 2012.
Welche Autos kaufen die Deutschen?
Die beliebtesten Autos in Europa.
Ausgezeichnete Restwert-Prognosen für den neuen Ford C-Max.
Die zehn wichtigsten Tipps für Gebrauchtwagenkäufer.
Gebrauchtwagenpreise im Internet steigen.
Ford bleibt Europas Nummer 2.
Restwert - Die wertstabilsten Autos 2010.
Autokosten-Index 2009.
Autowahl - Auto des Jahres 2010.
Mängelhaftung beim Gebrauchtwagenkauf.
Autogarantie - Schadensersatzansprüche.
Gewährleistung Gebrauchtwagen.



Ähnliche Themen
Was ist mein Fahrzeug wert? Kostenlose Kfz Bewertung
Autoleasing oder Autofinanzierung ?
Spartipp - günstige Kfz Versicherung und Lkw Versicherung
TÜV, Dekra und Sicherheit - alles rund ums Kraftfahrzeug
Preiswerte Gebrauchtwagen online finden
Eine professionelle Autopflege erhält den Wert Ihres Fahrzeugs