Top-Tipps
 

Kfz Portal - News, Tipps und Infos


Kfz-Auskunft.de bietet hilfreiche Tipps und interessante Informationen rund um Autos, Fahrräder, Motorräder, Nutzfahrzeuge & Co. Das Kfz-Portal mit Spartipps, aktuellen Meldungen, Testberichten, Infos zu Neu-, Jahres- und Gebrauchtfahrzeuge, Fahrzeugmärkten, Tuning, Kfz-Zubehör, Reisen, Straßenverkehr und vieles mehr. Neuheiten und Trends aus der Fahrzeugbranche und Automobilindustrie.

Automodelle und Auto Neuheiten
Clever tanken - Tipps und Tricks
Reisekostenreform - Aktuelle Spesen
Lkw Fahrverbote 2022 / 2023
Autoversicherungsvergleich - So viel kann man sparen
Führerscheinklassen leicht verständlich
Autofinanzierung - Niedrige Zinsen sichern
Lkw Versicherung und Prämien
Reiserecht und Autorecht 2022 - Das ist neu
 

Autohaus & Autohandel
Jahreswagen,Neuwagen,Gebrauchtwagen...

News, Medien, Buch & Zeitschrift
Autozeitung,Reparaturanleitung...

Portale, Clubs & Verbände
Autoforum,Automobilclub,Fanclub...

Kfz-Versicherung & Autobank
KFZ-Typklassen,Autofinanzierung...

Automarkt & Kleinanzeigen
Job & Jobsuche,Auktion,Automarkt...

Führerschein & Fahrerlaubnis
Begleitetes Fahren,EU Führerschein,Theorie...

Antriebsenergie tanken, fahren & sparen
Steuervergünstigung,Umrüstung,Tankstellen...

Motorräder & Händler
Motorradhersteller,Clubs,Treffen,Links...

Autoteile, Zubehör & Tuning
Autozubehör,Chiptuning,Car-Hifi...

Reifen, Preisvergleich & Tests
Sommerreifen,Winterreifen,Kompletträder...

Smartphones, Handys, Zubehör
Kauf,Preisvergleiche,die Redaktion empfiehlt...

LKW, Nutzfahrzeuge, Anhänger
Nutzfahrzeugbörse,Fahrverbote,Spesen...

Oldtimer & Youngtimer
Allgemein,Clubs,Restauration...

Reise & Urlaub
Hotels,Reiseplanung,Verkehrsinfo...

Info, Tipps & Service
Benzinpreise,Unfallhilfe,Radarfallen...

Umwelt & Sicherheit
Altwagenentsorgung,Sicherheit...

MPU, Verkehrsrecht & Anwälte
Kfz-Sachverständige,Bussgeldkatalog...

Wohnmobile & Caravan
Wohnmobile,Händler,Campingzubehör...

Fahrräder, Transport, Zubehör
Routenplanung,Fahrradmarken,betrunkene Radfahrer...

Tipps, Einkaufen & Sparen
Auktion,Handy & Hifi,Auto & Motorrad...

 


Wie oft brauche ich einen neuen Motorradhelm?

28 Mai, 2013

Leser fragen, Experten antworten: Nicht immer wird ein Motorradhelm regelmäßig benutzt. Bisweilen liegt er ewig in einem Regal, bevor er wieder zum Einsatz kommt. Daher fragte einer unserer Leser: Wann muss ich mir einen neuen

kaufen? Unser Experte Hans-Ulrich Sander, Kraftfahrzeugexperte des TÜV Rheinland, gab Antwort.
„Die Lebensdauer eines Motorradhelms hängt nicht nur mit der Nutzungsdauer zusammen. Entscheidend ist hier auch der Zustand des Styropor-Materials zwischen Außenschale und Innenfutter. Der Kunststoff übernimmt bei einem Unfall die eigentliche Dämpfung. Er verliert aber im Laufe der Zeit seinen Weichmacher und wird dadurch weniger nachgiebig. Der Motorradhelm altert also unabhängig von der tatsächlichen Nutzung. Empfohlen wird daher, den Helm nach fünf bis sieben Jahren, unabhängig von der Nutzungsdauer, auszutauschen.

Neben der nutzungsunabhängigen Alterung gibt es weitere Faktoren, die den Austausch des Helmes erfordern. Hat zum Beispiel das Visier leichte Kratzer, sollte man es ersetzen. Besonders bei Gegenlicht beeinträchtigt ein verkratztes Visier die Sicht erheblich. Das Visier zum Beispiel sollten Sie immer mit viel Wasser und einem weichen Schwamm reinigen. Hat es eine beschlaghemmende beschichtete Innenseite, dürfen Sie keine lösungsmittelhaltigen Reinigungsmittel verwenden, das zerstört die Antifog-Schicht. Außerdem ist der Sitz des Helms regelmäßig zu überprüfen. Das Innenfutter setzt sich bei Gebrauch, wodurch der ursprüngliche Sitz des Helms beeinträchtigt wird. Sofern das Innenfutter herausnehmbar ist, kann man es entsprechend der Gebrauchsanweisung reinigen.

Nach einem Unfall muss man den Helm immer ersetzen, auch wenn er äußerlich keine Schäden aufweist. Moderne Helme wandeln die Krafteinwirkung durch einen Aufprall in Verformungsenergie um. Die Innenschale deformiert sich und bei einem erneuten Aufprall kann der Helm so seine Schutzwirkung nicht mehr erfüllen. Einen Motorradhelm sollte man daher nicht gebraucht kaufen, denn viele Beschädigungen lassen sich von außen nicht erkennen.“ djd/dmd

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:
Alles Wissenswerte zum Motorradführerschein 2013
Sparen Sie mit unserem kostenlosen Motorradversicherung Vergleich
Motorrad Reparaturanleitungen von A- Z
Hier finden Sie eine große Auswahl an Motorrad Gebrauchtteile

zurück zu den News             News Archiv


      Alle News auf einen Blick

Autoforum
Hallo lieber User von Kfz-Auskunft.de, haben Sie positive oder negative Erfahrungen mit Fahrzeugen oder Werkstätten gemacht, dann können Sie diese Erfahrungen auch ins Forum schreiben und so einem breiten Publikum zugänglich machen. Folgende Themen werden in unserem Forum behandelt: Automarkt, Motorradmarkt, Reimport, Neuwagen, Jahreswagen, Gebrauchtwagen, Kfz-Bewertungen, Car-Hifi, Navigation, Technik und Tuning, Verkehrsrecht sowie Steuer- und Versicherungstipps. Schauen Sie doch einfach mal rein, hier geht's zum Autoforum . Tipp

Autoportal Kfz-Auskunft
Wir bieten Ihnen tägliche neue Berichte rund um Auto, Motorrad und Verkehr. Unsere Website richtet sich sowohl an erfahrene Autofahrer als auch an Fahranfänger und versorgt diese mit interessanten Informationen, nützlichen Tipps, umfangreichen Service, Neuheiten und Trends aus der Kfz-Branche sowie einem umfassenden Motorrad- und Automarkt. Ferner finden Sie Verzeichnisse von Werkstätten, Autohäusern, Händlern, Raststätten und Tankstellen ganz in Ihrer Nähe.

Was ist die Abkürzung von Kfz?
Die Abkürzung steht für Kraftfahrzeug.

Was fällt unter den Begriff Kfz?
Unter einem Kfz versteht man ein durch einen Motor angetriebenes, nicht an Schienen gebundenes Landfahrzeug. Züge, Straßenbahnen Flugzeuge und Boote sind somit keine Kraftfahrzeuge. Zu den Kraftfahrzeugen gehören Kraftwagen und Krafträder (einspurige Kfz). Bei den zwei- oder mehrspurigen Kraftwagen unterscheidet man zwischen Personenkraftwagen (Pkw) und Nutzkraftwagen (Nkw). Bei den Nutzkraftwagen unterscheidet man zwischen Lastkraftwagen (Lkw), Kraftomnibusse (KOM), Zugmaschinen, Sattelschlepper, Arbeitsmaschinen (Anlage XXIX zu § 20 III a Satz 4 StVZO, EG-Fahrzeugklassen).
Am 01.01.2022 waren in Deutschland rund 67,7 Millionen Fahrzeuge zugelassen. Diese gliederten sich in rund 59,6 Mio. Kraftfahrzeuge (Kfz) und knapp 8,1 Mio. Kfz-Anhänger.