Aktuelle Auto News
 

Automarke Maserati: Der Levante verleiht Flügel

17 April, 2017

Der neue Levante sorgt bei der Automarke Maserati für weiter stark steigende Verkaufszahlen. Die Vielfalt macht es: Die Einführung des ersten SUV des Autoherstellers verleiht Maserati offenbar Flügel.

.

Der Levante geht weg wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln. Nicht zuletzt deswegen gehen die Absatzzahlen wie schon im zurückliegenden Rekordjahr weiterhin durch die Decke. Im ersten Quartal steht ein Plus von beachtlichen 55 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf insgesamt 515 Neufahrzeuge zu Buche.
Dieser Erfolg fußt jedoch - und das ist eine gute Nachricht für die Italiener - nicht nur auf dem Neuzugang im Boom-Segment der SUV. Auch die Business-Limousine Ghibli schlägt sich als "zweite Säule des Erfolgs" - wie Maserati es ausdrückt - sehr gut. Beide ständen für erschwinglichen Luxus und verkörpern "eine neue Maserati Generation". "Wir erleben bei Maserati ein Wachstum, das nicht nur großartig, sondern vor allem auch nachhaltig ist", erklärt Achim Saurer, Maserati Managing Director für die Regionen Deutschland, Österreich und die Schweiz. mid/ts
Bildquelle: Maserati, Bildunterschrift: mid Groß-Gerau - Der neue Levante sorgt bei Maserati für weiter stark steigende Verkaufszahlen.

Im Überblick zur Automarke Maserati:
Neue Maserati Modelle
Maserati Händlersuche

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights