Aktuelle Auto News
 

Kombis sind Deutschlands Kilometerfresser

14 Februar, 2017

Sie sind die klassischen Familienkutschen - und ihre Besitzer schrubben reichlich Kilometer. Die Rede ist von Kombi-Modellen. In den Top 10 der Fahrzeuge mit der höchsten Jahreslaufleistung finden sich sieben Kombis, ein SUV, ein

Van und lediglich eine Limousine - der klassische Viertürer scheint in der Gunst der Kunden weiterhin zurückzufallen.
Kilometerfresser Nummer 1: der Skoda Superb Combi.

Das Vergleichsportal "Check24" hat anhand der Angaben privater Nutzer, die 2016 eine Kfz-Versicherung abgeschlossen haben, ermittelt, welche Fahrzeuge und Fahrzeugtypen wie viele Kilometer zurücklegen. Für einen Kombi geben sie 13.340 Kilometer im Jahr an, rund 1.500 Kilometer mehr als der Durchschnitt von 11.782 Kilometer.

Ganz vorn liegen die beiden Kombimodelle Skoda Superb und Hyundai i40, gefolgt vom ersten Modell, das kein klassischer Kombi ist:
dem SUV Volvo XC60.

Die am stärksten vertretene Marke unter den ersten Zehn ist Opel, gleich drei Blitze sind hier zu finden.

Neben dem Kombi-Modell Insignia Sports Tourer auf Platz 6
landen der Zafira Tourer auf Platz 8 und
der Insignia als Limousine auf dem neunten Rang.

Skoda - die erfolgreichste Import-Marke in Deutschland - ist mit zwei Modellen vertreten, dem Superb und dem Octavia Combi (Platz 7).

Schlusslicht im Ranking sind die Klein- und Kleinstwagen.

Die geringste jährliche Fahrleistung geben Halter eines Smart City - Coupés (Durchschnitt: 8.284 Kilometer) sowie Fahrer von Fiat Seicento (8.429 Kilometer) und Peugeot 106 (8.760 Kilometer) an.

Cabrios, die häufig als Schönwetter-Autos mit Saisonkennzeichen unterwegs sind, bringen es im Schnitt auf 10.259 Kilometer - also rund 3.000 weniger als die Kombi-Modelle.

Ebenfalls aus den Angaben erkennbar:
Je älter die Autos sind, desto weniger werden sie gefahren. Bei einem Alter ab 20 Jahren beträgt die durchschnittliche Kilometerleistung nur noch rund 9.000 Kilometer im Jahr. Maximal fünfjährige Autos legen durchschnittlich noch fast 14.000 Kilometer zurück. mid/Mst

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren - Spartipps rund ums Auto:
Tipps zum Spritsparen
Autofinanzierungen im Vergleich
Autoversicherungen im Vergleich
Kraftstoffpreise im Überblick

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights