Aktuelle Auto News
 

PKW Label: Wie hoch sind die Tankkosten?

01 Juli, 2016

Bei einem Autokauf soll das Pkw-Label den Verbrauchern eine Vorstellung von den anfallenden Tankkosten geben.

Neue Basispreise für das Pkw-Label
Auf dem Papier künftig günstiger: Das sogenannte "Pkw-Label" soll Verbrauchern bei einem Autokauf eine Vorstellung von den anfallenden Tankkosten geben. Als Basis dafür dient ein vom Bundeswirtschaftsministerium herausgegebener Durchschnittspreis für Kraftstoffe, anhand dessen die Kosten berechnet werden. Und die sind in der aktuellen Energieverbrauchs-Kennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV) gesunken.
Super E10 Ottokraftstoff zum Beispiel fließt ab sofort mit 1,352 Euro pro Liter in die Berechnungen ein. 2015 waren es laut "kfz-betrieb" mit 1,487 Euro noch fast 14 Cent mehr.
Bei den meisten anderen Kraftstoffen sehe die Entwicklung ähnlich aus.
Die Konsequenz: Die anfallenden Tankkosten pro 100 Kilometer sinken zum Teil deutlich. Dabei sollten sich Autokäufer aber stets bewusst sein, dass die realen Preise schnell wieder deutlich höher liegen können als auf dem Papier. mid/ts

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights