Aktuelle Auto News
 

Autodiebstahl Statistik - Autoknacker im Rückwärtsgang

15 Januar, 2015

Das technische Wettrüsten der Autobauer macht das Autofahren immer sicherer, und den Autoknacker das Leben schwerer. Eingebaute Microchips, GPS-Ortung, Wegfahrsperre - da stößt so manch gewöhnlicher Autodieb schnell an seine

"handwerklichen" Grenzen. Das verdeutlicht die statistische Entwicklung.

Autodiebstahl Statistik:
Vor 20 Jahren wurden in Deutschland noch mehr als 100.000 Fahrzeuge als gestohlen gemeldet, 2001 lag die Zahl der Diebstähle dann bei rund 40 000 Autos.
Und 2013 wurden laut des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) bundesweit nur noch knapp 19 000 kaskoversicherte Autos gestohlen.

Einen konstanten Zuwachs verzeichnen die Versicherer dagegen bei der durchschnittlichen Entschädigung für ein gestohlenes Fahrzeug:
Diese lag 2013 bei immerhin 14.000 Euro. Alles in allem überwiesen die Kfz Versicherungen 2013 für gestohlene Pkw rund 263,9 Millionen Euro an ihre Kunden. mid/rlo

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights