Aktuelle Auto News
 

Restwertriesen 2018: Diese Neuwagen verlieren am wenigsten Wert

28 November, 2014

Welche heutigen Neuwagen sind die Restwertriesen 2018? In der Übersicht finden Sie die wertstabilsten Neuwagen in

allen Klassen: Zum zweiten Mal in diesem Jahr analysierte Focus Online und das Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts, welcher heutige Neuwagen in vier Jahren noch den höchsten Restwert hat. Unterteilt ist die Prognose der „Restwertriesen 2018“ in zwei Hauptbereiche, den prozentualen sowie den realen Wertverlust in Euro und Cent.
Wertstabilster Neuwagen über alle Klassen hinweg ist der Mini One, er hat 2018 der Berechnung zufolge noch 59 Prozent seines Wertes. Bei einem Neupreis von 17.451 Euro wird der Mini in vier Jahren noch 10.296 Euro wert sein.
Am wenigsten Geld verliert man allerdings nach wie vor beim Dacia Sandero. Bei 6.890 Euro Anschaffungskosten sind es in 48 Monaten 3.204 Euro.

Die höchsten prozentualen Restwerte in ihrer Kategorie haben neben dem Mini (Kleinwagen)
der Peugeot 108 Vti 68 und der weitgehend baugleiche Toyota Aygo (54 %, Minis),
der Mercedes-Benz CLA 180 CDI (56,5 %, Kompaktklasse) und der C 220 Bluetec T-Modell (53 %, Mittelklasse),
der Audi A5 Sportback 2.0 TDI Ultra (51,5 %, obere Mittelklasse),
der Mercedes-Benz S 300 Bluetec (51,5 %, Oberklasse),
der Volkswagen Sharan 2.0 TDI BMT (45 %, Vans),
der BMW 220i (58 %, Coupés),
Toyota RAV4 2.0 D 4x2 und Mercedes-Benz GLA 200 CDI (57 %, Kompakt-SUV),
BMW X5 sDrive 25d (53,5 %, SUV), Porsche Boxster (58 %, Cabrios), Fiat 500L 1.4 16V (54 %, Minivans),
Mercedes-Benz B 160 CDI (55,5 %, kompakte Vans),
Porsche Boxster S (58 %, Sportwagen) und
Mini Paceman Cooper S (57 %, Mini-SUV) sowie BMW i3 Range Extender (50 %, Elektroauto).

Das Auto mit dem real geringsten Wertverlust ist bei den Minis ebenfalls der Peugeot 108 Vti 68 mit einem Wertverlust von 4.089 Euro in vier Jahren.
Lediglich 3.204 Euro des Neupreises verliert der Käufer eines Dacia Sandero 1.2 16V (Kleinwagen) und 3.755 Euro der eines Dacia Logan MCV 1.2 16V 75.
Weitere Restwertriesen sind:
Hyundai i40 cw 1.6 GDI (12 372 €; Mittelklasse),
Audi A5 Sportback 1.8 TFSI (15 852 €, obere Mittelklasse),
Mercedes-Benz S 300 Bluetec Hybrid (39.246 €, Oberklasse),
Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V (15.226 €, Vans),
Mini Cooper Coupé (9.669 €, Coupés),
Lada Taiga 4x4 (5.944 Euro, Kompakt-SUV),
Hyundai Santa Fe 2.4 2WD (16 045 €, SUV),
Mini One Cabrio (9.412 €, Cabriolets),
Dacia Dokker 1.6 MPI 85 (4.720 €, Minivans),
Ford C-Max 1.6 Ti-VCT (10.175 €, Kompaktvans),
Nissan 370 Z Coupé (19.227 €, Sportwagen) und Dacia Duster 1.6 16V 105 4x2 (5185 €, Mini-SUV) sowie
Smart Fortwo Electric Drive Coupé (12.337 €, Elektroautos).
ampnet/jri

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights