Aktuelle Auto News
 

Einführung der Maut Niederlande?

29 Juli, 2014

Bereits seit mehreren Jahren ist die Einführung der Maut-Gebühr immer wieder Thema in Niederlande.

Entgegen anderslautender Meldungen plant die niederländische Regierung keine Einführung der Maut. Das hat das niederländische Verkehrsministerium nun bestätigt. Auf die von Verkehrsminister Alexander Dobrindt vorgestellten Pläne zur Maut-Gebühr reagierte die niederländische Regierung verärgert.
So ließ etwa die niederländische Ministerin für Infrastruktur und Umwelt, Melanie Schultz van Haegen, verlauten, dass die Erhebung der deutschen Maut-Gebühr Nachteile für die niederländischen Autofahrer habe. Betroffen sei hier insbesondere die Grenzregion. Die niederländische Regierung plant nun Gespräche mit anderen Staaten. Zudem möchte Schultz van Haegen ein persönliches Gespräch mit dem deutschen Verkehrsminister führen. mid/shw

Diese Berichte könnten Sie auch interessieren:
Routenplaner Google Maps - so kommen Sie sicher und schnell ans Ziel
Die Vorteile vom DB Autoreisezug
Tipps rund um Reisebuchungen und Urlaubsvorbereitungen
Urlaubscheckliste - damit Sie auf Reisen nichts vergessen

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights