Aktuelle Auto News
 

Schwacke Liste Nutzungsausfallentschädigung (NAE) für über 43.000 Kfz-Typen

29 November, 2013

Schwacke aktualisiert Standardwerk. Seit Jahrzehnten ist die Schwacke Liste Nutzungsausfallentschädigung (NAE) das Standardwerk für Juristen, Sachverständige und Versicherungen.

Die Liste der Autoren Sanden, Danner und Küppersbusch wird jährlich überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht, nun liegt die SchwackeListe NAE in der aktualisierten Form vor. Aufgeführt sind über 43.000 Kfz-Typen vom Motorrad über Pkw bis zum Transporter sowie deren Nutzungsausfall-Einstufungen und -Werte. Das Tabellenwerk nach Dr. jur. Sanden † und Prof. Dr. Ing. Danner † wird bereits seit 1966 von Gerichten und Versicherern eingesetzt und wurde vom Bundesgerichtshof für die Schadensabwicklung empfohlen. Fortgeführt wird es von Dr. jur. Gerhard Küppersbusch in Abstimmung mit dem Autoren-Rat, der sich paritätisch aus einem Vertreter der Versicherungswirtschaft, eines Automobilclubs, des Sachverständigwesens und Schwacke als Marktbeobachter zusammensetzt.
SchwackeListe NAE in neuer, überarbeiteter Auflage
Das Nachschlagewerk ermöglicht eine klare und unstreitige Taxierung des Nutzungsausfalls nach einem Unfall. Damit ist die SchwackeListe NAE eine unabdingbare Grundlage in der Schadensregulierungspraxis, um die Höhe der Ersatzleistung zweifelsfrei bemessen zu können. Sie bietet auch den Geschädigten eine schnelle und zuverlässige Entscheidungsgrundlage für die Alternativen Ersatzfahrzeuge oder Nutzungsausfallentschädigung. „Die seit Jahrzehnten eingeführte Schwacke Liste NAE ist ein unverzichtbares Werkzeug in der Hand jedes Anwalts, der Versicherer und der Gerichte“, so Autor Dr. jur. Gerhard Küppersbusch.
Die überarbeitete Schwacke Liste NAE ist ab sofort als Kompendium direkt bei Schwacke bestellbar und wird nicht mehr als Heftbeilage veröffentlicht. Sie gilt für Schadensfälle ab dem 1. Januar 2014. Zu beachten ist, dass durch die Anpassung der Berechnungsparameter an die aktuellen Marktgegebenheiten rund ein Fünftel der
Fahrzeugtypen neu eingruppiert sowie zahlreiche 2013 neu erschienene Fahrzeugmodelle erstmals eingestuft wurden.
Pressekontakte: Morvarid Talaei-Außenhof, morvarid.talaei@schwacke.de
www.schwackepro.de
Über EurotaxGlass’s:EurotaxGlass’s ist Europas führender Anbieter von Daten, Lösungen und Business Intelligence Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen, mit Sitz in Freienbach in der Nähe von Zürich, ist mit 660 Mitarbeitern in 30 Ländern tätig. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.eurotaxglass.com.
Über Schwacke:
Schwacke ist eine Schwestergesellschaft der EurotaxGlass’s Gruppe. Das Unternehmen wurde 1957 von Hanns W. Schwacke als Verlag gegründet und konnte bald darauf den Klassiker Schwacke Liste für Pkw als Standard bei der Ermittlung von Gebrauchtwagenpreisen etablieren. Heute bietet der unabhängige Dienstleister automobile Marktdaten, Analysen und Softwarelösungen mit den Schwerpunkten Restwertermittlung und -management sowie Schadenkalkulation an. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.schwackepro.de

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights