Aktuelle Auto News
 

Punkte 2014 - Punktetilgung nach altem Recht sichern

04 September, 2013

Die Punkte für 2014 in der Flensburger Verkehrssünderkartei ändern sich. Es gibt jedoch die Möglichkeit, sich die Punktetilgung noch bis April 2014 nach dem alten Recht zu sichern.

Wenn ab Mai 2014 das neue Punktesystem beim Verkehrszentralregister des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg gilt, ist der Abbau aufgrund verlängerter Tilgungsfristen und weiterer Änderungen deutlich schwieriger. Einzelne Verstöße bleiben nach der Reform statt zwei dann fünf Jahre gespeichert.
Ein Punkteabbau durch spezielle Kurse ist im bisherigen Umfang dann nicht mehr möglich.
Der TÜV Süd rät daher den Betroffenen dazu, so früh wie möglich an einer Punkteabbaumaßnahme teilzunehmen. Erforderliche Aufbauseminare "NAFAPlus" nach einer Drogen- oder Alkoholfahrt führen nicht die Fahrschulen, sondern nur spezielle Verkehrspsychologen durch.
Eine rechtzeitige Anmeldung zu den Kursen der Punktetilgung empfiehlt sich, damit betroffene Autofahrer nicht wegen Überbelegung abgewiesen werden. mid/ld

zurück zu den News      



RSS-FEED abonnierenRSS-FEED abonnieren

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.


Unsere Highlights